Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Wirklichkeit

  • Kartonierter Einband
  • 306 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Über Wissen und andere Definitionen der Wirklichkeit, über uns und andere, Fremde und Vorurteile.Unter Einbeziehung eines Beitrags... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Über Wissen und andere Definitionen der Wirklichkeit, über uns und andere, Fremde und Vorurteile.
Unter Einbeziehung eines Beitrags von Benita und Thomas Luckmann über die Hexenverfolgung in Salem Ende des 17.Jahrhunderts wird in diesem Buch die These von Peter L. Berger und Thomas Luckmann über "Die gesellschaftliche Konstruktion der Wirklichkeit" diskutiert.

Vorwort
Einführungsbuch zur "gesellschaftlichen Konstruktion der Wirklichkeit"

Autorentext
Dr. Dr. Heinz Abels, em. Univ.-Prof. am Institut für Soziologie der FernUniversität in Hagen

Klappentext
Über Wissen und andere Definitionen der Wirklichkeit, über uns und Andere, Fremde und Vorurteile.

Unter Einbeziehung eines Beitrags von Benita und Thomas Luckmann über die Hexenverfolgung in Salem Ende des 17. Jahrhunderts wird in diesem Buch die These von Peter L. Berger und Thomas Luckmann über "Die gesellschaftliche Konstruktion der Wirklichkeit" diskutiert.

Inhalt
Prolegomena über Wissen und Wirklichkeit - Über vage Weltgewissheit, natürliche Einstellungen und Handeln in der selbstverständlichen Lebenswelt - Grundlagen des Wissens in der Alltagswelt - Symbolische Ordnung: Über Institutionen, Legitimierungen und die Überwältigung von Alternativen - Soziale Maßnahmen zur Stützung oder Erzeugung einer symbolischen Wirklichkeit - Subjektive Wirklichkeit

Produktinformationen

Titel: Wirklichkeit
Untertitel: Über Wissen und andere Definitionen der Wirklichkeit, über uns und andere, Fremde und Vorurteile
Autor:
EAN: 9783531167732
ISBN: 978-3-531-16773-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaft
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 306
Gewicht: 408g
Größe: H211mm x B149mm x T16mm
Jahr: 2009
Auflage: 2009