Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die philosophische Lehre des Platonismus [2]

  • Fester Einband
  • 616 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Band untersucht drei äußerst wichtige Problembereiche des antiken Platonismus: die Ideenlehre (125-135), die Lehre von der Ent... Weiterlesen
20%
461.85 CHF 369.50
Sie sparen CHF 92.35
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Band untersucht drei äußerst wichtige Problembereiche des antiken Platonismus: die Ideenlehre (125-135), die Lehre von der Entstehung der Welt (136-145) und die Lehre von den Elementen (146-150). Der Band schließt unmittelbar an den vierten Band an, insofern er die dort behandelte Prinzipienlehre in seinem ersten Teil fortsetzt, und er bildet mit der Lehre von der Weltentstehung und den Elementen gleichzeitig die Brücke zum sechsten Band, der von der Seele handeln wird.

ISBN der Reihe (Der Platonismus in der Antike): 978-3-7728-0358-1

Produktinformationen

Titel: Die philosophische Lehre des Platonismus [2]
Untertitel: Platonische Physik (im antiken Verständnis) II. Bausteine 125-150: Text, Übersetzung, Kommentar
Autor:
Editor:
Gründer:
EAN: 9783772811579
Format: Fester Einband
Hersteller: frommann-holzboog
Herausgeber: frommann-holzboog Verlag e.K.
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 616
Gewicht: 1448g
Größe: H55mm x B246mm x T180mm