Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Konzert

  • Kartonierter Einband
  • 138 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(15) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(3)
(8)
(4)
(0)
(0)
powered by 
Der Entwurf einer humanen Utopie, eine unerhörte Begebenheit.Im Salon der Frau Altenschul trifft sich die jüdische Crème Berlins -... Weiterlesen
20%
14.00 CHF 11.20
Neuerscheinung - Voraussichtlicher Termin: April 2021
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Entwurf einer humanen Utopie, eine unerhörte Begebenheit.

Im Salon der Frau Altenschul trifft sich die jüdische Crème Berlins - eine postume Zusammenkunft, denn sämtliche Gäste wurden von den Nazis ermordet. Die Toten möchten inmitten schöner Dinge den gewaltsamen Tod und das Massengrab vergessen - doch auch die Mörder zieht es an denselben Ort; draußen vor der Tür warten sie auf Sühne. Erlösung soll von der Musik des jungen Pianisten Lewanski kommen.



Autorentext

Hartmut Lange was born in Berlin-Spandau in 1937, he studied theatrical production at the Babelsberg Film Institute. In 1960, he received an appointment as theatrical producer at the Deutsches Theater in East Berlin. He made a trip to Yugoslavia just before the first performance of his play, Marski, and decided not to return to the former East Germany. Settling in West Berlin, he worked at the Halleschen Ufer Theatre and, in the 70s, as theatrical producer and director at the Schiller and Schloßpark Theatres. Hartmut Lange writes plays, essays and prose. He received the Italo-Svevo Prize, 2003.

Produktinformationen

Titel: Das Konzert
Untertitel: Novelle, detebe 21645
Autor:
EAN: 9783257216455
ISBN: 978-3-257-21645-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Diogenes
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 138
Gewicht: 156g
Größe: H180mm x B114mm x T13mm
Jahr: 2021
Auflage: 6. A.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "detebe"

Band 21645
Sie sind hier.