Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Entwicklung von militärischem Gerät bis zur Gegenwart

  • Kartonierter Einband
  • 168 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Geschichte der Produktion von Waffen ist ebenso lange wie die Geschichte des Menschen. Als die Zeit des Paradieses vergangen w... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Geschichte der Produktion von Waffen ist ebenso lange wie die Geschichte des Menschen. Als die Zeit des Paradieses vergangen war, wurde der Krieg zum Mittel, Besitz und Macht mit Gewalt zu erwerben oder zu verteidigen. Mit dem Begriff Streitkräften, Friedenssiche rung und Krieg untrennbar verbunden sind seitdem die Begriffe "Waffen, Führungsunterstützungssysteme, Militärkraftfahrzeuge, Elektronik, Robotertechnologie sowie der so genannte Krieg der Sterne". Die Geschichte von Waffen, Waffensystemen, Fahrzeugen und Elektronik von Streitkräften in der Neuzeit in komprimierter Darstellung fand bisher kaum Eingang in den deutschen Sprachraum. Unter Streitkräften wird in der Untersuchung die bewaffnete Macht eines Staates verstanden. Sie unterteilt sich in die Teilstreitkräfte Heer, Luftwaffe und Marine. In den einzelnen Teilstreitkräften gibt es wiederum Waffengattungen. Die vorliegende Untersuchung stellt die Entwicklung von Waffen, Waffensystemen, Fahrzeugen, Führungsunterstützungssystemen sowie Elektronik für Streitkräfte dar und zeigt, dass sie ein wichtiger Motor der technologischen Entwicklung war und auch in Zukunft sein wird.

Autorentext

Dr. Pöcher Harald ist Brigadier im Verteidigungsministerium in Wien. Er promovierte an der Universität Wien in Wirtschafts- wissenschaften/Volkswirtschaft und habilitierte sich an der Zrínyi Miklós Universität in Budapest. Er ist Autor mehrerer Bücher und von über 100 Fachaufsätzen zur Sicherheitspolitik Japans und zur Militärökonomie.

Produktinformationen

Titel: Die Entwicklung von militärischem Gerät bis zur Gegenwart
Untertitel: Waffen, Militärfahrzeuge, Führungsunterstützungssysteme sowie Militärelektronik von Streitkräften in der Neuzeit bis zur Gegenwart
Autor:
EAN: 9783838107028
ISBN: 978-3-8381-0702-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 168
Gewicht: 272g
Größe: H221mm x B154mm x T17mm
Jahr: 2015
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen