Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Konvergenz wachsender Volkswirtschaften

  • Kartonierter Einband
  • 296 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Anschaulich und umfassend wird eine momentan vieldiskutierte Frage behandelt: Wachsen ärmere Länder und Regionen schneller als rei... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Anschaulich und umfassend wird eine momentan vieldiskutierte Frage behandelt: Wachsen ärmere Länder und Regionen schneller als reiche, so dass sich die Lücke in den Einkommen über die Zeit schließt? Im Rahmen verschiedener wachstumstheoretischer und empirischer Ansätze werden hierzu Konzepte entwickelt. Als mögliche Quellen der Konvergenz beleuchtet der Autor insbesondere die Rolle der Kapitalakkumulation, die Diffusion technologischen Wissens, Veränderungen der Wirtschaftsstruktur sowie interregionale Transfers. Ausführlich kommentierte Graphiken und Zusammenfassungen jedes Kapitels tragen zur Lesefreundlichkeit dieses Buchs bei.

Inhalt

Einleitung.- Neoklassische Konvergenztheorie: Konvergenz im Modell mit konstanter Sparquote; Konvergenz im Modell mit intertemporaler Nutzenmaximierung; Konvergenzgeschwindigkeit und Konvergenzgleichung; Erweiterungen des Modells; Zusammenfassung.- Interregionale Transfers und Konvergenz: Motivation; Das grundlegende Modell; Finaztransfers in einem Zwei-Regionen-Modell; Die Übergangsdynamik; Zusammenfassung.- Technologie, Wirtschaftsstruktur und Konvergenz: Konvergenz der Technolgienniveaus; Strukturveränderungen als Quelle der Konvergenz; Zusammenfassung.- Empirische Konvergenzkonzepte: delta-Konvergenz und beta-Konvergenz in einfachen Querschnitten; beta-Konvergenz-Analyse mit Paneldaten; Zeitreihenuntersuchungen zur Konvergenz; Auf der Suche nach den Quellen der Konvergenz; Zusammenfassung.- Regionale Konvergenz in der Bundesrepublik Deutschland: Daten und Analysemethoden; Analyse der delta-Konvergenz für westdeutsche Regionen; beta-Konvergenz der Landkreise und Städte; beta-Konvergenz der Bundesländer; Die Quellen der Konvergenz; Zusammenfassung.- Schlußfolgerungen.

Produktinformationen

Titel: Konvergenz wachsender Volkswirtschaften
Untertitel: Theoretische und empirische Konzepte sowie eine Analyse der Produktivitätsniveaus westdeutscher Regionen
Autor:
EAN: 9783790810554
ISBN: 978-3-7908-1055-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Physica-Verlag HD
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 296
Gewicht: 515g
Größe: H244mm x B170mm x T16mm
Jahr: 1997

Weitere Produkte aus der Reihe "Wirtschaftswissenschaftliche Beiträge"