Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Grundzüge der makroökonomischen Theorie

  • Kartonierter Einband
  • 549 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Ziel dieses Buches ist die systematische Entwicklung eines makroökonomischen Totalmodells, sowohl für geschlossene als auch für of... Weiterlesen
20%
57.50 CHF 46.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ziel dieses Buches ist die systematische Entwicklung eines makroökonomischen Totalmodells, sowohl für geschlossene als auch für offene Volkswirtschaften. Dabei werden dem Leser zunächst die wesentlichen Grundlagen zum Güter- und Geldmarkt vermittelt, die dann in das Güter-Geldmarktmodell bei konstanten Preisen münden.
Darauf aufbauend erfolgt eine Totalanalyse geschlossener, kleiner offener und großer offener Volkswirtschaften.
In der 7. Aufl age wurde Kapitel 8, das die Neukeynesianische Makroökonomik behandelt, um ein Neukeynesianisches IS-LM-Modell, ein NKM-Modell für eine kleine Währungsunion sowie ein Neukeynesianisches Zwei-Länder-Modell großer offener Volkswirtschaften erweitert. Damit deckt das vorliegende methodenorientierte Lehrbuch vollständig die Keynesianische und Neukeynesianische Theorie geschlossener und offener Volkswirtschaften ab.



Autorentext

Prof. Dr. Hans-Werner Wohltmann (Christian-Albrechts-Universität zu Kiel)

Produktinformationen

Titel: Grundzüge der makroökonomischen Theorie
Untertitel: Totalanalyse geschlossener und offener Volkswirtschaften
Autor:
EAN: 9783110464177
ISBN: 978-3-11-046417-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: De Gruyter Oldenbourg
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 549
Gewicht: 949g
Größe: H238mm x B169mm x T35mm
Jahr: 2016
Auflage: 7., vollständig überarbeitete und erweiterte Aufla
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "De Gruyter Studium"