Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Kosovokrieg 1999

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
1999 entschied die NATO, in die Auseinandersetzungen zwischen der paramilitärischen UÇK, die für die Unabhängigkeit des Kosovo käm... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

1999 entschied die NATO, in die Auseinandersetzungen zwischen der paramilitärischen UÇK, die für die Unabhängigkeit des Kosovo kämpfte, und der serbisch-jugoslawischen Armee einzugreifen. Damit wollte sie die Regierung Slobodan Milosevics zum Rückzug der Armee aus dem Kosovo zwingen. An den Luftschlägen der NATO gegen Serbien beteiligte sich auch Deutschland, dessen rot-grüne Regierung sich zu dieser militärischen Maßnahme mit dem Verweis auf serbische Menschenrechtsverletzungen durchrang. Eine schwierige Entscheidung - schließlich stand nicht nur die Zukunft der krisengeschüttelten Balkanregion, sondern auch das Selbstverständnis der Bundeswehr und damit der Bundesrepublik auf dem Spiel.

Hans-Peter Kriemann blickt auf die Ereignisse des Jahres 1999 zurück und erläutert darüber hinaus die politischen wie diplomatischen Hintergründe des Kampfeinsatzes.

Autorentext
Hans-Peter Kriemann, M.A., ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projektbereich Einsatzgeschichte des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr in Potsdam.

Zusammenfassung
"Mit packender Akkuratesse und Nüchternheit geschrieben"
Franziska Augstein, Süddeutsche Zeitung, 05.08.2019

Inhalt
1 Jetzt ist Krieg 2 Jugoslawien als Bewährungsprobe für internationalen Frieden und Sicherheit Der Zerfall Jugoslawiens Politische Lösungsversuche 3 Militärische Planungen und Kriegsbild Die operativen Planungen der NATO Der Konflikt spitzt sich zu 4 Hineingerutscht? Der Krieg beginnt Ein kurzer Krieg Der Krieg weitet sich aus 5 Der Weg aus dem Krieg Die Wiederbelebung der Politik Miloevi lenkt ein 6 Die Logik moderner Kriege An der Schwelle zum Bodenkrieg 7 Einsatzerfahrungen: Entscheidend ist das Gefühl, das Richtige zu tun 8 Fazit: Der Kosovokrieg Wegmarke humanitärer Interventionen? Anhang Zeittafel Literaturhinweise Abbildungsverzeichnis Personenregister

Produktinformationen

Titel: Der Kosovokrieg 1999
Untertitel: Kriege der Moderne 11212
Autor:
EAN: 9783150112120
ISBN: 978-3-15-011212-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Reclam
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 327g
Größe: H215mm x B150mm x T15mm
Veröffentlichung: 23.05.2019
Jahr: 2019
Land: DE