Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hans Freiherr von Campenhausen - Weg, Werk und Wirkung

  • Kartonierter Einband
  • 114 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Dezember des Jahres 2003 wäre Hans Freiherr von Campenhausen 100 Jahre alt geworden. Hans Freiherr von Campenhausen Weg, Werk, ... Weiterlesen
20%
30.90 CHF 24.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im Dezember des Jahres 2003 wäre Hans Freiherr von Campenhausen 100 Jahre alt geworden. Hans Freiherr von Campenhausen Weg, Werk, Wirkung vereint Beiträge von Christoph Markschies (Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Ideengeschichte zum Werk Hans von Campenhausens), Albrecht Dihle (Über Einheit in Kirche und Staat) und Winrich A. Löhr (Kirchengeschichte zwischen historischer Rekonstruktion und Gegenwartsorientierung Hans von Campenhausen als Historiker und Theologe), die anläßlich des Akademischen Festaktes der Theologischen Fakultät der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg zu Ehren Hans Freiherr von Campenhausens gehalten wurden. Eine Bibliographie der Werke Hans Freiherr von Campenhausens zusammengestellt von Ruth Slenczka rundet den Band ab und bietet ein vorzügliches Hilfsmittel zur weiteren Beschäftigung mit Weg, Werk und Wirkung des bedeutenden Kirchenhistorikes.

Autorentext
Christoph Markschies studierte evangelische Theologie, klassische Philologie und Philosophie in Marburg, Jerusalem, München und Tübingen Seit 1994 habilitiert lehrte er als Professor für Kirchengeschichte in Jena und Heidelberg. Seit 2004 Professor für Ältere Kirchengeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin, deren Präsident er seit 2006 ist. Als ordinierter Pfarrer predigt er regelmäßig in Berlin.

Klappentext

Im Dezember des Jahres 2003 wäre Hans Freiherr von Campenhausen 100 Jahre alt geworden. "Hans Freiherr von Campenhausen - Weg, Werk und Wirkung" vereint Beiträge von Christoph Markschies (Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Ideengeschichte - zum Werk Hans von Campenhausens), Albrecht Dihle (Über Einheit in Kirche und Staat) und Winrich A. Löhr (Kirchengeschichte zwischen historischer Rekonstruktion und Gegenwartsorientierung - Hans von Campenhausen als Historiker und Theologe), die anläßlich des Akademischen Festaktes der Theologischen Fakultät der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg zu Ehren Hans Freiherr von Campenhausens gehalten wurden. Eine Bibliographie der Werke Hans Freiherr von Campenhausens zusammengestellt von Ruth Slenczka rundet den Band ab und bietet ein vorzügliches Hilfsmittel zur weiteren Beschäftigung mit Weg, Werk und Wirkung des bedeutenden Kirchenhistorikes.

Produktinformationen

Titel: Hans Freiherr von Campenhausen - Weg, Werk und Wirkung
Untertitel: Weg, Werk, Wirkung
Editor:
EAN: 9783825353957
ISBN: 978-3-8253-5395-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Universitätsvlg. Winter
Anzahl Seiten: 114
Gewicht: 162g
Größe: H211mm x B149mm x T8mm
Jahr: 2008

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriften der Philosophisch-historischen Klasse der Heidelberger Akade"