Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aspekte zur Förderung der Kreativität im Unterricht

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Fachbuch aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Dies ist die zweite, verbesser... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Fachbuch aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Dies ist die zweite, verbesserte Auflage des Buchs. In den grundlegenden Ausführungen zum Phänomen "Kreativität" geht der Verfasser auf begriffliche Gesichtspunkte und die unterschiedlichen Definitionen ein und setzt sich kritisch mit verschiedenen Kreativitätstheorien auseinander. Im zweiten Teil werden Gesichtspunkte wie "Motivation", "Unterrichtsstil" oder "Gruppenarbeit" bezüglich der Auswirkungen auf eine Kreativitätsförderung im Unterricht thematisiert. Im letzten Teil zeigt der Autor beispielhaft an zwei Unterrichtskonzeptionen ("Themenbezogene Freie Unterrichtsarbeit" und "Projektunterricht") auf, wie bei einer vorwiegend offenen Unterrichtsgestaltung das "didaktische Prinzip Kreativitätsförderung" verwirklicht werden kann.

Autorentext

Hans E. Gerr, Jahrgang 1937; Dr. phil., Diplom-Pädagoge - ehemals Bank-Kaufmann, Lehrer an Grund- und Hauptschulen, Sonderschullehrer/Schulleiterstellvertreter sowie hauptamtliche Dozententätigkeit an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg - ehrenamtliches Engagement in der Jugendarbeit und Erwachsenenbildung (Aus- und Fortbildung von Jugendleiterinnen und Jugendleitern, Lehrerfortbildung) - zahlreiche erziehungswissenschaftliche Veröffentlichungen, darunter mehrere Bücher (Monografien).



Klappentext

Dokument aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, , Sprache: Deutsch, Abstract: In den grundlegenden Ausführungen zum Phänomen "Kreativität" geht der Verfasser auf begriffliche Gesichtspunkte und die unterschiedlichen Definitionen ein und setzt sich kritisch mit verschiedenen Kreativitätstheorien auseinander. Im zweiten Teil werden Gesichtspunkte wie "Motivation", "Unterrichtsstil" oder "Gruppenarbeit" bezüglich der Auswirkungen auf eine Kreativitätsförderung im Unterricht thematisiert. Im letzten Teil zeigt der Autor beispielhaft an zwei Unterrichtskonzeptionen ("Themenbezogene Freie Unterrichtsarbeit" und "Projektunterricht") auf, wie bei einer vorwiegend offenen Unterrichtsgestaltung das "didaktische Prinzip Kreativitätsförderung" verwirklicht werden kann.

Produktinformationen

Titel: Aspekte zur Förderung der Kreativität im Unterricht
Untertitel: 2. Auflage
Autor:
EAN: 9783640195060
ISBN: 978-3-640-19506-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 184g
Größe: H210mm x B148mm x T8mm
Jahr: 2008
Auflage: 1. Auflage