Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Napoleon in der Badewanne

  • Fester Einband
  • 200 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Napoleon in der Badewanne", "Papst Pius V. beim Schokoladetest im Vatikan", "Sarah Bernhardt als Erzenge... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

"Napoleon in der Badewanne", "Papst Pius V. beim Schokoladetest im Vatikan", "Sarah Bernhardt als Erzengel Raffael", "Francis Drake auf der Lauer hinter einem grossen Kaktus in Panama", "Ludwig XIV. beim Zähneziehen in Versailles": Aus Hans Conrad Zanders legendären Beiträgen zur Sendereihe "Zeitzeichen" des Westdeutschen Rundfunks wählt dieses Buch die 24 besten aus. Klassische Bildung als reines Lesevergnügen gemäss der antiken Maxime: "Zuerst unterhalten, dann belehren".

Autorentext
Hans Conrad Zander lebt als Journalist und Schriftsteller in Köln. Ehemals Dominikaner, ist er einem großen Publikum als Reporter beim "Stern", Autor vieler "Zeitzeichen" im Rundfunk sowie durch sein satirisches "Wort zum Frühstück" im Fernsehen der ARD bekannt geworden. Er ist Träger des Egon-Erwin-Kisch-Preises.

Klappentext

"Napoleon in der Badewanne", "Papst Pius V. beim Schokoladetest im Vatikan", "Sarah Bernhardt als Erzengel Raffael", "Francis Drake auf der Lauer hinter einem grossen Kaktus in Panama", "Ludwig XIV. beim Zähneziehen in Versailles": Aus Hans Conrad Zanders legendären Beiträgen zur Sendereihe "Zeitzeichen" des Westdeutschen Rundfunks wählt dieses Buch die 24 besten aus. Klassische Bildung als reines Lesevergnügen gemäss der antiken Maxime: "Zuerst unterhalten, dann belehren".

Produktinformationen

Titel: Napoleon in der Badewanne
Untertitel: Das Beste aus Zanders Grosser Universal-Geschichte
Autor:
EAN: 9783825860547
ISBN: 978-3-8258-6054-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lit Verlag
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 200
Gewicht: 184g
Größe: H156mm x B100mm x T19mm
Jahr: 2004
Land: DE