Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nur ein Geiger

  • Kartonierter Einband
  • 324 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Nur ein Geiger", 1837 erschienen, ist der dritte Roman von Hans Christian Andersen (1805 1875) und erzählt die melancho... Weiterlesen
20%
34.90 CHF 27.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"Nur ein Geiger", 1837 erschienen, ist der dritte Roman von Hans Christian Andersen (1805 1875) und erzählt die melancholische Geschichte vom Scheitern eines Künstlers: Der Geiger Christian ist zwar hoch talentiert, vertut sein Leben jedoch antriebslos mit Tagträumereien. Der Gegenentwurf zu Christian ist Naomi, seine große Liebe aus Kindheitstagen. Entschlossen setzt sich die Tochter einer wohlhabenden Familie über alle Konventionen hinweg und schafft damit den gesellschaftlichen Aufstieg. Doch für Andersen sind beide am Schluss gescheitert: Christian an seiner Unfähigkeit zu handeln, Naomi an ihrer Maßlosigkeit.

Autorentext
Hans Christian Andersen wurde am 2. April 1805 in Odense (Dänemark) geboren und wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf. Der Dänenkönig Friedrich VI., dem seine Begabung aufgefallen war, ermöglichte ihm 1822 den Besuch der Lateinschule in Slagelsen. Bis 1828 wurde ihm auch das Universitätsstudium bezahlt. Andersen unternahm Reisen durch Deutschland, Frankreich und Italien, die ihn zu lebhaften impressionistischen Studien anregten. Der Weltruhm Andersens ist auf den insgesamt 168 von ihm geschriebenen Märchen begründet. Andersen starb am 4.8.1875 in Kopenhagen.

Produktinformationen

Titel: Nur ein Geiger
Autor:
EAN: 9783954555734
ISBN: 978-3-95455-573-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: dearbooks
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 324
Gewicht: 381g
Größe: H199mm x B131mm x T25mm
Veröffentlichung: 07.07.2017
Jahr: 2013
Auflage: Nachdruck