Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Chemisches Praktikum für Mediziner

  • Kartonierter Einband
  • 156 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Bediirfnis nach griindlicher chemischer Ausbildung del' Mediziner macht sich von Jahr zu Jahr in steigendem MaBe be merkb... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Bediirfnis nach griindlicher chemischer Ausbildung del' Mediziner macht sich von Jahr zu Jahr in steigendem MaBe be merkbar. Die groBen Erfolge auf dem Gebiete del' Vitamine und l;Iormone, die Aufklarung der Zusammensetzung des Blutfarbstoffes und viele ahnliche Entdeckungen der aller- . letzten Jahre lassen die Bedeutung der Chemie fUr die biologischen Wissenschaften und damit auch fUr die Medizin greifbar hervor treten. Andererseits ist in dem iiberreichen Studienplan del' Medi ziner noch immer nicht der geniigende Raum geschaffen, urn ihnen eine solche chemische AusbilduiJg zu vermitteln, wie sie im lnter . esse del' Fortentwicklung der medizinischen Wissenschaft not wendig erscheint. Es muB also wohl oder iibel ein KompromiB geschlossen werden, indem auf del' einen Seite das von den an gehenden Medizinern zu erledigende Pensum nach Moglichkeit beschrankt, andererseits aber so ausgewahlt wird, daB daran die Eigenart experimentell-chemischer Methodik gelernt werden kann. Die Herren Dr. Lud wig und Dr. Bode, Unterrichtsassistenten am hiesigen Chern is chen Universitatsinstitut, machen mit dem vorliegenden Werkchen den Versuch, den angehenden Medizinern die praktische Chemie in einer solchen Form und in einem sol chen Umfange zu bieten, daB sie dem Verstandnis keine Schwierigkeiten bereitet, und daB der Ballast iiberfliissigen Materials, der haufig die Praktikanten zuriickschreckt, beseitigt ist. lch personlich habe den Eindruck, daB del' von ihnen geschaffene Leitfaden den Bediirfnissen, die sich bei einem viele Jahre hin

Klappentext

Das Bediirfnis nach griindlicher chemischer Ausbildung del' Mediziner macht sich von Jahr zu Jahr in steigendem MaBe be­ merkbar. Die groBen Erfolge auf dem Gebiete del' Vitamine und l;Iormone, die Aufklarung der Zusammensetzung des Blutfarbstoffes und viele ahnliche Entdeckungen der aller- . letzten Jahre lassen die Bedeutung der Chemie fUr die biologischen Wissenschaften und damit auch fUr die Medizin greifbar hervor­ treten. Andererseits ist in dem iiberreichen Studienplan del' Medi­ ziner noch immer nicht der geniigende Raum geschaffen, urn ihnen eine solche chemische AusbilduiJg zu vermitteln, wie sie im lnter­ . esse del' Fortentwicklung der medizinischen Wissenschaft not­ wendig erscheint. Es muB also wohl oder iibel ein KompromiB geschlossen werden, indem auf del' einen Seite das von den an­ gehenden Medizinern zu erledigende Pensum nach Moglichkeit beschrankt, andererseits aber so ausgewahlt wird, daB daran die Eigenart experimentell-chemischer Methodik gelernt werden kann. Die Herren Dr. Lud wig und Dr. Bode, Unterrichtsassistenten am hiesigen Chern is chen Universitatsinstitut, machen mit dem vorliegenden Werkchen den Versuch, den angehenden Medizinern die praktische Chemie in einer solchen Form und in einem sol chen Umfange zu bieten, daB sie dem Verstandnis keine Schwierigkeiten bereitet, und daB der Ballast iiberfliissigen Materials, der haufig die Praktikanten zuriickschreckt, beseitigt ist. lch personlich habe den Eindruck, daB del' von ihnen geschaffene Leitfaden den Bediirfnissen, die sich bei einem viele Jahre hin­



Inhalt

Praktische Vorbemerkungen.- Anorganischer Abschnitt.- Organischer Abschnitt.

Produktinformationen

Titel: Chemisches Praktikum für Mediziner
Autor:
EAN: 9783662014967
ISBN: 978-3-662-01496-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Chemie
Anzahl Seiten: 156
Gewicht: 212g
Größe: H210mm x B148mm x T8mm
Jahr: 2012
Auflage: 9. Aufl. 1953