Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

SAHARA

  • Fester Einband
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Sahara ist eine der faszinierendsten Regionen der Erde. Von jeher werden die Menschen von ihr magisch angezogen. In diesem Buc... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Sahara ist eine der faszinierendsten Regionen der Erde. Von jeher werden die Menschen von ihr magisch angezogen. In diesem Buch wird diese größte Trockenwüste der Erde als Lebensraum beschrieben. Zunächst werden die Erdgeschichte und die Klimaverhältnisse dargestellt, die zur Entstehung dieser Wüste geführt haben. Es folgt die Biologie der Pflanzen und Tiere, wobei die Anpassungen an die extremen Lebensbedingungen besonders beleuchtet werden. In dem Kapitel "Pflanzen der Sahara" sind rund 250 Pflanzenarten abgebildet und anhand ihrer charakteristischen Merkmale beschrieben. Auch die Landschaft und ihre Tierwelt werden mit zahlreichen Fotos, meist vom Autor selbst, dargestellt. Zur Verdeutlichung von Zusammenhängen dienen anschauliche Grafiken. Was am Beispiel der Sahara gezeigt wird, lässt sich auch auf andere Trockengebiete übertragen. Wer sich für Wüsten und ihre naturkundlichen Zusammenhänge interessiert, wird das Buch mit Gewinn in die Hand nehmen. Es ist ein Nachschlagewerk für alle, die sich für den Lebensraum "Wüste" begeistern, und ein Begleiter auf eigenen Reisen. Hanns Ulrich Seitz war Professor für Pflanzenphysiologie an der Universität Tübingen. Seit 1964 führten ihn 24 Forschungsreisen in die Sahara. Seine Beobachtungen der Lebewesen, der Landschaft und ihrer Bewohner dokumentierte er sorgfältig. Auf seinen Reisen suchte er auch die Begegnung mit dem Land und seinen Menschen.

Inhalt

Vorwort 7 Geleitwort 8 Danksagung 8 Reisegenossen 8 Führer 8 Die Sahara - ein Wüstenkontinent 9 Erdgeschichte 10 Präkambrium 11 Paläozoikum 12 Unteres Paläozoikum 13 Mittleres Paläozoikum 13 Oberes Paläozoikum 14 Mesozoikum 16 Känozoikum 18 Quartär 18 Geomorphologie 19 Landschaftliche Grobgliederung 19 Gebirgsmassive und Vulkane 19 Plateaus und Schichtstufenlandschaften 21 Wadisysteme 21 Becken und Senken 23 Dünengebiete 24 Dünenformen 25 Alter von Dünen 27 Fossile Dünen 27 Nebka (Kupste) 27 Physikalische Verwitterung 27 Chemische Verwitterung 28 30 Klima und Wüstenbildung 32 Eine Wendekreiswüste 32 Passat und Ostjet 32 Niederschläge 34 Temperatur 34 Windverhältnisse 35 Klima und Lebensraum im Wandel 35 Geomorphologie, Bodenkunde und Hydrologie 35 Flora, Fauna und Besiedlung durch den Menschen 36 Höhenzonierung von Ahaggar und Tibesti 38 Änderungen im Holozän 38 Stammt der Mensch aus dem Sahel? 39 Zwei Einwanderungswellen von Afrika nach Eurasien: Homo erectus und Homo sapiens 40 Skelettfunde in der Sahara 40 Artefakte und deren Produzenten 40 Acheuléen 41 Atérien 41 Epipaläolithikum 42 Neolithikum (Jungsteinzeit) 45 Pferde- und Kamelzeit 47 Metallzeit im Postneolithikum 47 Neuzeit 48 Überlebensstrategien der Pflanzen 48 Morphologisch-anatomische Anpassungen 48 Wurzeln und Wurzelsysteme 49 Physiologie 50 Dürreresistenz 50 Wasserhaushalt und Wasserleitung 51 Photosynthese 53 Salz 56 Samenverbreitung und Keimung - Risikominimierung 57 Die Dattelpalme 61 Ausgewählte charakteristische Pflanzengesellschaften 62 Edaphische Klassifikation 62 Bioklimatische Klassifikation 63 Tiere zwischen Savanne und Wüste 64 Heutige Fauna 64 Säuger 65 Vögel 68 Vogelarten im Air-Gebirge zwischen Agadez und Iferouane (März 1983) 72 Vogelzug Non-Stop oder von Oase zu Oase 72 Reptilien 73 Amphibien 78 Fische 78 Gliederfüßer (Arthropoda) 78 Insekten (Insecta) 79 Spinnentiere (Arachnida) 84 Überlebensstrategien der Tiere in der Wüste 86 Wirbellose Tiere 86 Wirbeltiere 88 Pflanzen der Sahara 93 Moraceae (Maulbeergewächse) 93 Urticaceae (Brennnesselgewächse) 94 Thymelaeaceaea (Seidelbastgewächse) 94 Cynomoriaceae (Hundskolbengewächse) 94 Polygonaceae (Knöterichgewächse) 94 Aizoaceae (Eiskrautgewächse) 96 Caryophyllaceae (Nelkengewächse) 96 Amaranthaceae (Fuchsschwanzgewächse) 96 Chenopodiaceae (Gänsefußgewächse) 98 Menispermaceae (Mondsamengewächse) 102 Papaveraceae (Mohngewächse) 102 Capparaceae (Kaperngewächse) 102 Brassicaceae (Kreuzblütler) 102 Bombacaceae (Wollbaumgewächse) 108 Resedaceae (Resedagewächse) 108 Rosaceae (Rosengewächse) 108 Fabaceae (Hülsenfrüchtler) 108 Mimosoideae 110 Faboideae 112 Caesalpinioideae 116 Geraniaceae (Storchschnabelgewächse) 116 Zygophyllaceae (Jochblattgewächse) 120 Rutaceae (Rautengewächse) 124 Malvaceae (Malvengewächse) 124 Euphorbiaceae (Wolfsmilchgewächse) 124 Rhamnaceae (Kreuzdorngewächse) 128 Anacardiaceae (Sumachgewächse) 128 Frankeniaceae (Frankeniengewächse) 128 Tamaricaceae (Tamariskengewächse) 128 Loranthaceae (Riemenblumengewächse) 128 Cistaceae (Zistrosengewächse) 131 Myrtaceae (Myrtengewächse) 131 Apiaceae (Doldenblütler) 131 Plumbaginaceae (Bleiwurzgewächse) 131 Sapotaceae (Breiapfelgewächse) 131 Salvadoraceae (Senfbaumgewächse) 135 Oleaceae (Ölbaumgewächse) 135 Gentianaceae (Enziangewächse) 135 Asclepiadaceae (Schwalbenwurzgewächse) 135 Convolvulaceae (Windengewächse) 135 Solanaceae (Nachtschattengewächse) 135 Scrophulariaceae (Rachenblütler) 140 Orobanchaceae (Sommerwurzgewächse) 140 Boraginaceae (Raublattgewächse) 140 Lamiaceae (Lippenblütler) 144 Plantaginaceae (Wegerichgewächse) 144 Rubiaceae (Rötegewächse) 148 Cucurbitaceae (Kürbisgewächse) 148 Asteraceae (Korbblütler) 148

Produktinformationen

Titel: SAHARA
Untertitel: Leben unter extremen Bedingungen
Autor:
EAN: 9783899371338
ISBN: 978-3-89937-133-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Pfeil, Dr. Friedrich
Genre: Ratgeber & Freizeit
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 853g
Größe: H248mm x B220mm x T23mm
Veröffentlichung: 02.10.2012
Jahr: 2012
Land: DE