Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wadern in alten Ansichten

  • Kartonierter Einband
  • 136 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Idyllisch am Fuße des Schwarzwälder Hochwaldes gelegen, ist der einstige Marktflecken Wadern mit seinen 14 Ortsteilen eine lebendi... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Idyllisch am Fuße des Schwarzwälder Hochwaldes gelegen, ist der einstige Marktflecken Wadern mit seinen 14 Ortsteilen eine lebendige und lebenswerte Kommune im Grünen. Obwohl die Einheitsgemeinde erst 1978 die Stadtrechte erhielt, kann sie doch auf eine über tausendjährige wechselvolle Geschichte zurückblicken. Nach dem großen Erfolg seines ersten Bildbandes mit historischen Fotos legt Hanns Peter Ebert, Mitarbeiter im Kulturamt und Vorstandsmitglied des Vereins für Heimatkunde Wadern, nun den lange erwarteten Nachfolger vor. Über 200 bisher zumeist unveröffentlichte Bilder vor allem aus privaten Fotoalben laden den Leser erneut zu einer spannenden Zeitreise rund um den Waderner Marktplatz und in die Ortsteile ein. Die einzigartigen Aufnahmen vor allem aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts dokumentieren den nicht immer einfachen Alltag der Waderner zwischen Arbeit und Freizeit. Ein Buch, das Erinnerungen weckt und zum Neu- und Wiederentdecken einlädt.

Klappentext

Idyllisch am Fuße des Schwarzwälder Hochwaldes gelegen, ist der einstige Marktflecken Wadern mit seinen 14 Ortsteilen eine lebendige und lebenswerte Kommune im Grünen. Obwohl die Einheitsgemeinde erst 1978 die Stadtrechte erhielt, kann sie doch auf eine über tausendjährige wechselvolle Geschichte zurückblicken. Nach dem großen Erfolg seines ersten Bildbandes mit historischen Fotos legt Hanns Peter Ebert, Mitarbeiter im Kulturamt und Vorstandsmitglied des Vereins für Heimatkunde Wadern, nun den lange erwarteten Nachfolger vor. Über 200 bisher zumeist unveröffentlichte Bilder vor allem aus privaten Fotoalben laden den Leser erneut zu einer spannenden Zeitreise rund um den Waderner Marktplatz und in die Ortsteile ein. Die einzigartigen Aufnahmen vor allem aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts dokumentieren den nicht immer einfachen Alltag der Waderner zwischen Arbeit und Freizeit. Ein Buch, das Erinnerungen weckt und zum Neu- und Wiederentdecken einlädt.

Produktinformationen

Titel: Wadern in alten Ansichten
Autor:
EAN: 9783866801875
ISBN: 978-3-86680-187-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Sutton Verlag
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: g
Größe: H235mm x B165mm
Jahr: 2016
Auflage: 2. A.