Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Entwicklung eines ubiquitären Media-Centers alsSet-Top-Box

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die digitalen Medien drängen die analogen Medien immer mehr in den Hintergrund. Alle Unterhaltungsmedien (Audio, Video und Bilder)... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die digitalen Medien drängen die analogen Medien immer mehr in den Hintergrund. Alle Unterhaltungsmedien (Audio, Video und Bilder) sind mittlerweile digital und können von einem normalen PC wiedergegeben werden. Immer mehr Menschen kaufen ihre Musik digital über Onlineshops oder haben aus Platzgründen ihre CD-Sammlung digitalisiert. Herkömmliche Abspielegeräte wie der CD-Spieler geraten immer mehr ins Hintertreffen. Wenn die Medien sowieso digital vorliegen, stellt sich die Frage, ob man einen PC als ubiquitäres Media-Center hinter der Fassade eines CD-Spielers (Set-Top-Box) verstecken kann. Diese Box wird an die Hifi-Anlage angeschlossen und die Interaktion mit dem Benutzer über eine Fernbedienung realisiert. Dieses Buch beschreibt den Weg einer solchen Vision von der ersten Idee über einen Software- und Hardware Entwurf bis hin zu einem Prototypen.

Autorentext

Hannes Osius, Diplom-Informatiker: Studium der Softwaretechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Software-Entwickler (Applikationen für OS X und Java) bei Silpion IT-Solutions GmbH, Hamburg



Klappentext

Die digitalen Medien drängen die analogen Medien immer mehr in den Hintergrund. Alle Unterhaltungsmedien (Audio, Video und Bilder) sind mittlerweile digital und können von einem normalen PC wiedergegeben werden. Immer mehr Menschen kaufen ihre Musik digital über Onlineshops oder haben aus Platzgründen ihre CD-Sammlung digitalisiert. Herkömmliche Abspielegeräte wie der CD-Spieler geraten immer mehr ins Hintertreffen. Wenn die Medien sowieso digital vorliegen, stellt sich die Frage, ob man einen PC als ubiquitäres Media-Center hinter der Fassade eines CD-Spielers (Set-Top-Box) verstecken kann. Diese Box wird an die Hifi-Anlage angeschlossen und die Interaktion mit dem Benutzer über eine Fernbedienung realisiert. Dieses Buch beschreibt den Weg einer solchen Vision von der ersten Idee über einen Software- und Hardware Entwurf bis hin zu einem Prototypen.

Produktinformationen

Titel: Entwicklung eines ubiquitären Media-Centers alsSet-Top-Box
Untertitel: Softwareentwicklung mit Entwurfsmuster
Autor:
EAN: 9783836492591
ISBN: 978-3-8364-9259-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 193g
Größe: H221mm x B151mm x T19mm
Jahr: 2013