Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Tod im Koog

  • Kartonierter Einband
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(17) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(5)
(8)
(2)
(2)
(0)
powered by 
Die Eröffnung der neuen "Kurklinik Am Wattenmeer" soll gefeiert werden. Beteiligte Handwerker, das künftige Personal und... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Eröffnung der neuen "Kurklinik Am Wattenmeer" soll gefeiert werden. Beteiligte Handwerker, das künftige Personal und Persönlichkeiten aus Politik und Kirche versammeln sich zu einem fröhlichen Beisammensein direkt hinterm Deich. Für eine junge Frau endet die Party jedoch mit einer brutalen Vergewaltigung. Und auch der Tod ist ein ungebetener Gast auf der Feier. Hauptkommissar Christoph Johannes und sein Kollege Große Jäger begegnen bei ihren Ermittlungen nicht nur Menschen, die jede Beteiligung an den Verbrechen weit von sich weisen, sondern auch einer bizarren alten Schamanin, die behauptet, durch energetische Schwingungen von den Taten gewusst zu haben. Das Geheimnis um die "Todesparty" scheint immer dichter zu werden ...

Autorentext
Hannes Nygaard ist das Pseudonym von Rainer Dissars-Nygaard. Er wurde 1949 in Hamburg geboren und hat sein halbes Leben in Schleswig-Holstein verbracht. Er studierte Betriebswirtschaft und war viele Jahre als Unternehmensberater tätig. Nach einigen Jahren in Münster/Westfalen lebt er nun auf der Insel Nordstrand (Schleswig-Holstein).

Klappentext

Die Eröffnung der neuen »Kurklinik Am Wattenmeer« soll gefeiert werden. Beteiligte Handwerker, das künftige Personal und Persönlichkeiten aus Politik und Kirche versammeln sich zu einem fröhlichen Beisammensein direkt hinterm Deich. Für eine junge Frau endet die Party jedoch mit einer brutalen Vergewaltigung. Und auch der Tod ist ein ungebetener Gast auf der Feier. Hauptkommissar Christoph Johannes und sein Kollege Große Jäger begegnen bei ihren Ermittlungen nicht nur Menschen, die jede Beteiligung an den Verbrechen weit von sich weisen, sondern auch einer bizarren alten Schamanin, die behauptet, durch energetische Schwingungen von den Taten gewusst zu haben. Das Geheimnis um die »Todesparty« scheint immer dichter zu werden ...



Zusammenfassung
Bei der feierlichen Eröffnung der neuen 'Kurklinik Am Wattenmeer' trifft sich alles, was in Husum Rang und Namen hat. Vertreter von Politik und Kirche geben sich ein Stelldichein, der Alkohol fließt in Strömen - und am nächsten Morgen gibt es zwei Opfer zu beklagen: Eine Krankenschwester wurde brutal vergewaltigt, eine andere erschlagen. Was ist bei der Feier passiert? Hauptkommissar Christoph Johannes von der Husumer Kripo und sein Kollege Große Jäger stehen vor einem rätselhaften Fall: Jemand aus dieser feinen Gesellschaft muss der Mörder sein.

Leseprobe
"Es ist schlimm, wenn so etwas passiert." Dr. Kuslmair hatte eine feste Stimme mit einer bayerischen Klangfärbung. "Gottes Wege sind für uns Menschen nicht immer zu verstehen. Manchmal schmerzen sie." "Ich möchte auf irdischen Weg klären, wer die Verantwortung für die Tat trägt", erwiderte Christoph. "Sicher. Neben dem himmlischen Richter", dabei vollführte der Monsignore einen gekonnten Augenaufschlag, "gibt es auch irdische."

Produktinformationen

Titel: Tod im Koog
Untertitel: Hinterm Deich Krimi 13
Autor:
EAN: 9783897058552
ISBN: 978-3-89705-855-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Emons
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 279g
Größe: H206mm x B136mm x T22mm
Veröffentlichung: 22.09.2011
Jahr: 2015
Auflage: 2. A.
Land: DE