Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Burnout

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Burnout ist ein Phänomen unserer Zeit, das sich vielerorts bemerkbar macht durch Schnelllebigkeit, Termindruck, Jobunsicherheit un... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Burnout ist ein Phänomen unserer Zeit, das sich vielerorts bemerkbar macht durch Schnelllebigkeit, Termindruck, Jobunsicherheit und dem Zwang, immer "aktuell" sein zu müssen. Im Projekt "Burnout-Ein Phänomen unserer Zeit wendet sich die Autorin Hanne Kujath diesem allgegenwärtigen Thema zu. Einige der von Ihr erörterten Fragestellungen lauten: Wie erkennt man die ersten Phasen von Burnout? Was kann man dagegen unternehmen? Warum nimmt der Druck auf den Einzelnen immer mehr zu? Grundlage Ihres Projektes sind zum einen eigene Erfahrungen, zum anderen stellt Sie die wichtigsten wissenschaftlichen Untersuchungen zum Thema Burnout vor. In dieser Arbeit wird aufgezeigt, welche Faktoren zur Entstehung des heutigen Stresses verantwortlich gemacht werden können und welche Zwänge Menschen veranlassen, ständig die eigenen Grenzen zu überschreiten. "Burnout-Ein Phänomen unserer Zeit" ist nicht nur ein spannender Bericht, er beinhaltet auch eine Aufforderung zum Innehalten, um eigene Verhaltensmuster zu überdenken.

Autorentext

Dipl. Designerin: Studium im Fach Kommunikationsdesign an der Hochschule für Kunst und Design, Burg Giebichenstein, Halle/Saale. Lebt und arbeitet als freischaffende Illustratorin in Halle/Saale.



Klappentext

Burnout ist ein Phänomen unserer Zeit, das sich vielerorts bemerkbar macht durch Schnelllebigkeit, Termindruck, Jobunsicherheit und dem Zwang, immer "aktuell" sein zu müssen. Im Projekt "Burnout-Ein Phänomen unserer Zeit" wendet sich die Autorin Hanne Kujath diesem allgegenwärtigen Thema zu. Einige der von Ihr erörterten Fragestellungen lauten: Wie erkennt man die ersten Phasen von Burnout? Was kann man dagegen unternehmen? Warum nimmt der Druck auf den Einzelnen immer mehr zu? Grundlage Ihres Projektes sind zum einen eigene Erfahrungen, zum anderen stellt Sie die wichtigsten wissenschaftlichen Untersuchungen zum Thema Burnout vor. In dieser Arbeit wird aufgezeigt, welche Faktoren zur Entstehung des heutigen Stresses verantwortlich gemacht werden können und welche Zwänge Menschen veranlassen, ständig die eigenen Grenzen zu überschreiten. "Burnout-Ein Phänomen unserer Zeit" ist nicht nur ein spannender Bericht, er beinhaltet auch eine Aufforderung zum Innehalten, um eigene Verhaltensmuster zu überdenken.

Produktinformationen

Titel: Burnout
Untertitel: Ein Phänomen unserer Zeit
Autor:
EAN: 9783639297362
ISBN: 978-3-639-29736-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 138g
Größe: H219mm x B149mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.10.2010
Jahr: 2010