Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einlagenversicherung in der unternehmerischen Bank- und Versicherungswirtschaft

  • Kartonierter Einband
  • 244 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dissertation Universität Göttingen 1997Mit Blick auf Verbraucherschutz, Stabilität, Risikoallokation und Innovation analysiert der... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dissertation Universität Göttingen 1997

Mit Blick auf Verbraucherschutz, Stabilität, Risikoallokation und Innovation analysiert der Autor ein zentrales Problem der grundsätzlichen Ordnung des finanziellen Sektors.

Autorentext

Dr. Stefan Hanekopf ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Versicherungswissenschaft der Georg-August-Universität Göttingen.



Klappentext

Mit Blick auf Verbraucherschutz, Stabilität, Risikoallokation und Innovation analysiert der Autor ein zentrales Problem der grundsätzlichen Ordnung des finanziellen Sektors.



Inhalt

Ökonomische Funktionen von Institutionen in einer unternehmerischen Bank- und Versicherungswirtschaft - Individuelle und gesamtgesellschaftliche Rahmenbedingungen einer Einlagenversicherung und deren Veränderung - Regulierungssysteme und Regulierungsintensitäten - Kombination von Einlagenversicherungsschutz mit anderen sekundären Institutionen

Produktinformationen

Titel: Einlagenversicherung in der unternehmerischen Bank- und Versicherungswirtschaft
Untertitel: Diss.
Autor:
EAN: 9783824467068
ISBN: 978-3-8244-6706-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Branchen
Anzahl Seiten: 244
Gewicht: 321g
Größe: H210mm x B148mm x T13mm
Jahr: 1998
Auflage: 1998