Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handwörterbuch zur Verwaltungsreform

  • Fester Einband
  • 416 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Verwaltungswissen auf einen Blick! The result of an ambitious European research initiative, the Care Keys Project addresses qualit... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Verwaltungswissen auf einen Blick! The result of an ambitious European research initiative, the Care Keys Project addresses quality of life issues among frail, care-dependent seniors, taking their social as well as health needs into account. The book provides theoretical and methodological perspectives together with chapters based on original research.

Dieses Handwörterbuch hat das Ziel, aktuelles und verwertbares verwaltungswissenschaftliches Wissen zu den wichtigsten Schlagworten über Verwaltungsreformen darzustellen. Die insgesamt 92 Einzelbeiträge gehen zunächst der Bedeutung des zu bearbeitenden Begriffes nach und geben, z. T. mit praktischen Anwendungen, Hinweise auf Problemzusammenhänge und Entwicklungsperspektiven auf der Basis des Forschungsstandes. Das Handwörterbuch zur Verwaltungsreform kann in erster Linie als Nachschlagewerk genutzt werden, um einschlägige, wissenschaftlich aufbereitete Informationen zur Theorie und Praxis von Reformprozessen der öffentlichen Verwaltung zu erhalten. Es kann aber auch als politik- und verwaltungswissenschaftliches Lehrbuch gelten, das in Teilbereiche der Disziplin einführt und sich zu einem erkennbaren Ganzenzusammenfügt.

Autorentext
Prof. Dr. Rüdiger Voigt ist Direktor des Instituts für Staatswissenschaften der Universität der Bundeswehr München. Dr. Ralf Walkenhaus ist Politikwissenschaftler an der Universität der Bundeswehr in München.

Zusammenfassung
"Das Handwörterbuch zur Verwaltungsreform [...] ist Nachschlagewerk und Lehrbuch in einem." Post Berater, 04/2006 "Für den Einstieg in Fragen der Verwaltungsreform ist das Wörterbuch gut geeignet. [...] solide Auskunft, in seinen besten Partien ist es [das Buch] eine auch theoretisch überzeugende, straff gegliederte und begrifflich klare Beschreibung des aktuellen Standes der Verwaltung und der auf sie gerichteten Reformbestrebungen." Die Öffentliche Verwaltung, 10/2007 "Ein ausgesprochen nützliches Nachschlagewerk!" AKP - Fachzeitschrift für Alternative Kommunal Politik, 06/2006 "Das Handbuch ist ungemein hilfreich für einen ersten Überblick über die (Kommunal)-Verwaltung und alle anderen angrenzenden Begriffe." DEMO-Newsletter, 08/2006

Inhalt

Mit Beiträgen von Jan Bergmann, Nicolai Dose, Dieter Duwendag, Thomas Edeling, Gisela Färber, Rudolf Fisch, Siegfried Franke, Dietrich Fürst, Axel Görlitz, Volker Haug, Ekkehard Hofmann, Werner Jann, Eckard Jesse u.v.a.

Produktinformationen

Titel: Handwörterbuch zur Verwaltungsreform
Editor:
EAN: 9783531137568
ISBN: 978-3-531-13756-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaft
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 416
Gewicht: 835g
Größe: H242mm x B173mm x T27mm
Jahr: 2006
Auflage: 2006