Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch Umweltschutz und Organisation

  • Fester Einband
  • 748 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zum erstenmal in diesem Umfang wird der Umweltschutz als Organisationsproblem auf dem Weg zu einer ökologischen Wirtschaftsweise b... Weiterlesen
20%
134.00 CHF 107.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zum erstenmal in diesem Umfang wird der Umweltschutz als Organisationsproblem auf dem Weg zu einer ökologischen Wirtschaftsweise betrachtet.

Autorentext
Michael Schwarz (Dr.) war viele Jahre in der Leitung des Kölner ISO-Instituts tätig und ist seit 2004 Mitarbeiter der Sozialforschungsstelle Dortmund. Seine Forschungsschwerpunkte sind nachhaltige Entwicklung und nachhaltiges Wirtschaften, Netzwerke und intermediäre Arrangements sowie Corporate Social Responsibility (CSR).

Inhalt

Das Kleist-Theorem. Akteure im System. Dynamik symbolischer Organisationspolitik. Adaption und Innovation. Ökologisierung als Mikropolitik. Ökologische Reorganisation von Branchen. Mikropolitik - strategisches Management - Organisationslernen. Abschied von der Organisationsstruktur? Präventives Entscheiden und Handeln in Unternehmen. Felder und Spielräume. Umweltbewußtsein von Akteuren im Umweltschutz. Innovation und Kooperation. Innovation in partizipativen Akteurkonfigurationen. Externe Figurationen bei umweltschutztechnischen Innovationen. Kritische Akteure des Umweltmanagements in den Niederlanden. Praxis.

Produktinformationen

Titel: Handbuch Umweltschutz und Organisation
Untertitel: Ökologisierung, Organisationswandel, Mikropolitik
Editor:
Schöpfer:
EAN: 9783486240184
ISBN: 978-3-486-24018-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Oldenbourg Wissensch.Vlg
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 748
Gewicht: 1291g
Größe: H242mm x B164mm x T56mm
Jahr: 1997
Auflage: Reprint 2015