Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch Sterben und Menschenwürde. 3 Bände

  • Fester Einband
  • 2088 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Das Handbuch leistet eine Bestandsaufnahme des Sterbens in unserem Zeitalter und bezieht verschiedene Wissenskulturen interdiszipl... Weiterlesen
20%
358.00 CHF 286.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Handbuch leistet eine Bestandsaufnahme des Sterbens in unserem Zeitalter und bezieht verschiedene Wissenskulturen interdisziplinär ein. Die Bereitschaft, Sterben als multidimensionales Phänomen wahrzunehmen und anzunehmen, ist hierzu eine entscheidende Grundvoraussetzung. Es gibt zahlreiche Perspektiven auf das Sterben: Ärzte und Biologen erörtern die Frage nach dem biologischen Wie des Sterbens. Philosophen und Theologen können zur geistigen und spirituellen Situation des Sterbens in unserer Gesellschaft beitragen. Ethnologen und Psychologen sind gefordert, über rezente Sterbeängste und Sterberituale aufzuklären. Literatur und Kunstwissenschaftler legen die Präsenz und Gestaltung des Sterbens in den Gegenständen ihrer Forschung dar. Soziologen und Pflegewissenschaftler berichten über die Orte des Sterbens in unserer Gesellschaft und Juristen über Rahmenbedingungen, die auf den gesamten Sterbeprozess rückwirken. Erst die Integration dieser Perspektiven ermöglicht einen umfassenden Blick auf das Sterben in unserer Gesellschaft und kann weitere Diskussionen auch mit dem Ziel von Veränderungen anstoßen.

Autorentext

Michael Anderheiden and Wolfgang U. Eckart, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Germany.



Zusammenfassung
"Ein Stichwort- und Autorenregister runden das Handbuch ab und machen es zu einem unverzichtbaren Standardwerk!Reiner Andreas Neuschäfer in: Theologische Beiträge 4/2015

Produktinformationen

Titel: Handbuch Sterben und Menschenwürde. 3 Bände
Untertitel: 3 Bde
Editor:
EAN: 9783110246445
ISBN: 978-3-11-024644-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 2088
Gewicht: 3983g
Größe: H253mm x B183mm x T127mm
Veröffentlichung: 09.11.2012
Jahr: 2012
Land: DE