Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch Promotion

  • Fester Einband
  • 426 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Orientierungshilfe aus erster Hand Zu Finanzierung, Job, Networking, Berufsperspektiven u.v.m.Unverzichtbar für DoktorandenDieses ... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Orientierungshilfe aus erster Hand Zu Finanzierung, Job, Networking, Berufsperspektiven u.v.m.Unverzichtbar für Doktoranden

Dieses Handbuch kommt zur rechten Zeit: Die Exzellenzinitiative hat ausdrücklich die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses durch die Einführung von Graduiertenschulen auf die hochschulpolitische Agenda gesetzt. Das "Handbuch Promotion" bietet Promovierenden und Promotionsinteressenten vielfältige Entscheidungs- und Orientierungshilfen, Fakten zu den Finanzierungsmöglichkeiten, Anregungen für ein effektives Projekt- und Zeitmanagement, Hinweise zur professionellen Textproduktion und Perspektiven für die weitere Karriereplanung. Es enthält Informationen zu Schlüsselkompetenzen und Anforderungsprofilen, Stipendien und Stiftungen, Promotionsordnungen und -verfahren sowie zu den Rechten und Pflichten aller am Promotionsprozess Beteiligten. Hinzu kommen zahlreiche faktenorientierte Kurzartikel zu zentralen Themen wie "Juniorprofessur", "Druckkostenzuschüsse" oder "Herrschaftswissen". Im Gegensatz zu der üblichen Ratgeberliteratur beruht das Handbuch auf dem Expertenwissen des Gründungsteams des im Rahmen der Exzellenzinitiative ausgezeichneten und zu einer internationalen Graduate School for the Study of Culture (GCSC) ausgebauten Gießener Graduiertenzentrum Kulturwissenschaften (GGK), das sich seit vielen Jahren erfolgreich für eine gezielte Nachwuchs- und Graduiertenförderung einsetzt. Diese Erfahrungen, die nun erstmals in schriftlicher Form zugänglich gemacht werden, machen das Handbuch Promotion zu einem unverzichtbaren Nachschlagewerk nicht nur für Promovierende und Promotionsinteressenten aus den Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften, sondern auch für Betreuer/innen von Dissertationen sowie für Vertreter von Stiftungen und Hochschulen. Unverzichtbar für Doktorand/innen der Geistes und Kulturwissenschaften

Autorentext
Ansgar Nünning, Professor für Englische und Amerikanische Literatur- und Kulturwissenschaft, Universität Gießen, Gründungsdirektor des "Gießener Graduiertenzentrums Kulturwissenschaften" (GGK) und des Gießener International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC); Roy Sommer, Professor für Anglistische Literatur-, Kultur- und Medienwissenschaft, Universität Wuppertal, ehemaliger Geschäftsführer des GGK

Klappentext

Alle Fakten zur Promotion jetzt systematisch zusammengestellt. Welchen Anforderungen müssen Doktoranden gerecht werden? Auf welche Schlüsselkompetenzen kommt es an? Welche Möglichkeiten der Finanzierung eröffnen sich? Die Experten zum Thema Graduiertenförderung geben ausführliche Antworten. Viele Praxishinweise zu effektivem Projekt- und Zeitmanagement und zu Stichworten wie "Juniorprofessur" und "Druckkostenzuschuss" machen das Handbuch zu einer wertvollen Entscheidungs- und Arbeitsrichtschnur.

Produktinformationen

Titel: Handbuch Promotion
Untertitel: Forschung - Förderung - Finanzierung
Editor:
EAN: 9783476020116
ISBN: 978-3-476-02011-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Metzler Verlag, J.B.
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 426
Gewicht: 927g
Größe: H247mm x B182mm x T30mm
Jahr: 2007
Land: DE