Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch Jugendstrafvollzug

  • Fester Einband
  • 888 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Grundlegendes zum JugendstrafvollzugDas Buch bietet einen umfassenden Einblick in verschiedenste Themengebiete des Jugendstrafvoll... Weiterlesen
20%
132.00 CHF 105.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Grundlegendes zum Jugendstrafvollzug

Das Buch bietet einen umfassenden Einblick in verschiedenste Themengebiete des Jugendstrafvollzugs. Über die Statuspassagen vor, während und nach der Haft sowie die diese Passagen verbindenden Übergänge werden erziehungswissenschaftliche, sozialpädagogische, kriminologische sowie juristische Diskurse aus der Sicht von Wissenschaft und Praxis dargestellt. Das "Handbuch Jugendstrafvollzug" bietet einen umfassenden Einblick in verschiedenste Themengebiete des Jugendstrafvollzugs. Ausgehend von Grundfragen der Erziehung eröffnet es verschiedene, aus der Sicht von Wissenschaft und Praxis geführte, Diskurse zum Jugendstrafvollzug. Es werden die Statuspassagen vor, während und nach der Haft sowie die verbindenden Übergänge aus erziehungswissenschaftlicher, sozialpädagogischer, kriminologischer und juristischer Sicht kritisch reflektiert. Darüber hinaus werden Projekte innerhalb und außerhalb des Jugendstrafvollzugs vorgestellt. Beiträge zu weiterführenden und übergreifenden Aspekten des Jugendstrafvollzugs runden das Handbuch ab.

Autorentext
Schweder, Marcel Marcel Schweder, Jg. 1977, Dr.?phil., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Bautechnik, Holztechnik sowie Farbtechnik und Raumgestaltung/Berufliche Didaktik der TU Dresden. Seine Arbeitsschwerpunkte sind berufliche Didaktik, berufliche Lehrer innenbildung, Bildung/Erziehung im Jugendstrafvollzug sowie systemtheoretisch informierte Analysen.

Zusammenfassung
"Das Handbuch überzeugt nicht nur durch den Aufbau und den immer wieder vollzogenen Perspektivwechsel, zum einen von der Praxis zu Theorie und Wissenschaft sondern auch im Hinblick auf die Menschen, die in einer Haftanstalt angetroffen werden." Katrin Feldermann, socialnet.de, 13.4.2016

Produktinformationen

Titel: Handbuch Jugendstrafvollzug
Editor:
EAN: 9783779931225
ISBN: 978-3-7799-3122-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Juventa Verlag GmbH
Genre: Slawische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 888
Gewicht: 1345g
Größe: H236mm x B161mm x T50mm
Veröffentlichung: 21.08.2015
Jahr: 2015
Land: DE