Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch Gewerkschaften in Deutschland

  • Fester Einband
  • 778 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
In Politik und Gesellschaft der Bundesrepublik zählen die Gewerkschaften - auch jenseits der Arbeitsbeziehungen - zu den wichtigst... Weiterlesen
20%
95.00 CHF 76.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In Politik und Gesellschaft der Bundesrepublik zählen die Gewerkschaften - auch jenseits der Arbeitsbeziehungen - zu den wichtigsten politischen Akteuren. In diesem grundlegenden Handbuch, das führende Gewerkschaftsforscher versammelt, findet sich ein Überblick, der den nationalen und internationalen Forschungsstand zu den Gewerkschaften abbildet. In diesem Sinne werden die wesentlichen Daten, Fakten, Akteure, Entwicklungen, Politikfelder und Perspektiven der deutschen Gewerkschaften inklusive ihres internationalen Umfeldes systematisiert und in eine Gesamtschau gebracht. Dabei beleuchten die einzelnen Beiträge die historische, organisatorische, politikfeldbezogene und politische Dimension der Gewerkschaften sowie ihre Einbettung in Gesellschaft und Politik. Die nun vorliegende 2. Auflage wurde umfassend überarbeitet, aktualisiert sowie um neue Entwicklungen und gewerkschaftliche Schwerpunkte wie Mitgliederorientierung und Organizing-Konzepte erweitert.

Autorentext

Prof. Dr. Wolfgang Schroeder ist Politikwissenschaftler und Inhaber der Professur "Politisches System der BRD - Staatlichkeit im Wandel" an der Universität Kassel.



Inhalt

Das deutsche Gewerkschaftsmodell im Transformationsprozess: Die neue deutsche Gewerkschaftslandschaft.- Die Mitgliederoffensive als kopernikanische Wende in der deutschen Gewerkschaftspolitik.- Geschichte und Funktionen der Gewerkschaften.- Kontexte: Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.- Gewerkschaftliche Politikfelder und gewerkschaftliches Handeln.- Gewerkschaften im internationalen Umfeld.

Mit Beiträgen von Wolfgang Schroeder, Bernhard Weßels, Detlef Wetzel, Klaus Schönhoven, Josef Esser, Wolfgang Streeck, Samuel Greef, Hans-Peter Müller, Manfred Wilke, Thomas Blanke, Bernhard Ebbinghaus, Claudia Göbel, Britta Rehder, Gregor Asshoff, Jürgen Prott, Bernd Keller, Stephen J. Silvia, Josef Schmid, Helmut Wiesenthal, Jürgen Kädtler , Hanna Jeanrond, Thomas Koch, Hans-Joachim Sperling, Walther Müller-Jentsch, Friedhelm Boll, Viktoria Kalass, Werner Reutter, Peter Rütters, Wolfgang Kowalsky, Hans-Wolfgang Platzer

Produktinformationen

Titel: Handbuch Gewerkschaften in Deutschland
Untertitel: Handbuch
Editor:
EAN: 9783531194950
ISBN: 978-3-531-19495-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialw.
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 778
Gewicht: 1417g
Größe: H246mm x B179mm x T45mm
Veröffentlichung: 28.11.2013
Jahr: 2013
Auflage: 2. Auflage
Land: DE