Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch Gesundheitssoziologie

  • Fester Einband
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Handbuch möchte einen Überblick zu zentralen Themen der Gesundheitssoziologie leisten. Die Abschnitte ziehen sowohl die Ebene ... Weiterlesen
20%
118.00 CHF 94.40
Noch nicht veröffentlicht, folgt im Juli

Beschreibung

Das Handbuch möchte einen Überblick zu zentralen Themen der Gesundheitssoziologie leisten. Die Abschnitte ziehen sowohl die Ebene der handelnden Akteure (Mikroebene) als auch die Mesoebene der Organisationen sowie die Makroebene der Gesundheitssysteme und Gesundheitspolitik und ihre internationalen Vergleiche mit ein. Das grundlegende Wissenschaftsverständnis des Handbuchs basiert auf der analytischen Soziologie, die soziale Mechanismen zur Erklärung sozialer Phänomene auf Empirie basierend untersuchen will. Aus diesem Grund liegt ein Schwerpunkt auf den Reviews empirischer Forschungsergebnisse zu den umgrenzten Themenfeldern.

Autorentext

Dr. Monika Jungbauer-Gans ist Professorin für Empirische Wirtschaftssoziologie an der Universität Erlangen-Nürnberg. Dr. Peter Kriwy ist Professor für Soziologie mit Schwerpunkt Gesundheitsforschung an der Universität Chemnitz.



Inhalt

Einleitung.- Was ist Gesundheit?.- Gesundheitssoziologie.- Ungleichheit und Gesundheit.- Soziales Handeln und Gesundheit.- Lebensverlaufsperspektive, Ungleichheit.- Gesundheitsorganisation.- Regionale Analysen.- Gesundheitssysteme.- Gerechtigkeit (ethische Fragen) und Gesundheit.

Produktinformationen

Titel: Handbuch Gesundheitssoziologie
Editor:
EAN: 9783658063917
ISBN: 978-3-658-06391-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Soziologie
Gewicht: g
Größe: H240mm x B168mm
Jahr: 2020
Auflage: 1. Aufl. 2020

Weitere Produkte aus der Reihe "Springer Reference Sozialwissenschaften"