Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch frühkindliche Bildungsforschung

  • Kartonierter Einband
  • 887 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die Forschung zur Frühen Kindheit und Frühkindlichen Bildung hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Dies gilt sowohl für... Weiterlesen
20%
179.00 CHF 143.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Forschung zur Frühen Kindheit und Frühkindlichen Bildung hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Dies gilt sowohl für den angloamerikanischen als auch für den deutschsprachigen Raum. Was bislang jedoch fehlt, ist eine systematische und umfassende Darstellung der wichtigsten Inhalte und Erkenntnisse der Frühkindlichen Bildungsforschung in Gestalt eines Handbuches. Mit den Schwerpunkten: Theoretische Grundlagen und Bezugsdisziplinen, Fachdidaktische Ausrichtungen Frühkindlicher Bildungsforschung, Entwicklung und Prävention, Internationale Bezüge, Methoden der Frühkindlichen Bildungsforschung, Institutionen, Institutionalisierung und Professionalisierung und Familie übernimmt diese Publikation die Funktion eines grundlegenden und repräsentativen Überblicks.

Vorwort
Forschungsstand und aktuelle Entwicklung

Autorentext

Prof. Dr. Margrit Stamm, Professorin emerita der Universität Fribourg, Leiterin des Swiss Institute for Educational Issues in Bern.

Prof. Dr. Doris Edelmann ist Leiterin des Instituts «Bildung und Gesellschaft» am Kompetenzzentrum für Forschung, Entwicklung und Beratung der Pädagogischen Hochschule St.Gallen.



Klappentext

Die Forschung zur frühen Kindheit und frühkindlichen Bildung hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Dies gilt sowohl für den angloamerikanischen als auch für den deutschsprachigen Raum. Was bislang jedoch fehlt, ist eine systematische und umfassende Darstellung der wichtigsten Inhalte und Erkenntnisse der frühkindlichen Bildungsforschung in Gestalt eines Handbuches. Mit den Schwerpunkten: Theoretische Grundlagen und Bezugsdisziplinen, Fachdidaktische Ausrichtungen frühkindlicher Bildungsforschung, Entwicklung und Prävention, Internationale Bezüge, Methoden der frühkindlichen Bildungsforschung, Institutionen, Institutionalisierung und Professionalisierung und Familie übernimmt diese Publikation die Funktion eines grundlegenden und repräsentativen Überblicks.

Der Inhalt

· Theoretische Grundlagen und Bezugsdisziplinen frühkindlicher Bildungsforschung

· Fachdidaktische Ausrichtungen frühkindlicher Bildungsforschung

· Entwicklung und Prävention

· Internationale Bezüge

· Methoden der Frühkindlichen Bildungsforschung

· Institutionen, Institutionalisierung, Professionalisierung

· Familie

Die Herausgeberinnen

Prof. Dr. Margrit Stamm, Professorin emerita der Universität Fribourg, Leiterin des Swiss Institute for Educational Issues in Bern.

Prof. Dr. Doris Edelmann ist Leiterin des Instituts «Bildung und Gesellschaft» am Kompetenzzentrum für Forschung, Entwicklung und Beratung der Pädagogischen Hochschule St.Gallen.



Inhalt

Theoretische Grundlagen und Bezugsdisziplinen frühkindlicher Bildungsforschung.- Fachdidaktische.- Ausrichtungen frühkindlicher Bildungsforschung.- Entwicklung und Prävention.- Internationale Bezüge.- Methoden der Frühkindlichen Bildungsforschung.- Institutionen, Institutionalisierung, Professionalisierung.- Familie.

Produktinformationen

Titel: Handbuch frühkindliche Bildungsforschung
Untertitel: Handbuch
Editor:
EAN: 9783531184746
ISBN: 978-3-531-18474-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaft
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 887
Gewicht: 1671g
Größe: H247mm x B177mm x T55mm
Veröffentlichung: 25.09.2013
Jahr: 2013
Land: DE