Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch Evangelische Spiritualität 1

  • Fester Einband
  • 828 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Alles, was man über Spiritualität und ihre Geschichte wissen muss!Das "Handbuch Evangelische Spiritualität" erarbeitet i... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Alles, was man über Spiritualität und ihre Geschichte wissen muss!

Das "Handbuch Evangelische Spiritualität" erarbeitet in drei Bänden die Vielfalt und den Reichtum evangelischer Spiritualität. So werden die verschiedenen Facetten des wesentlich von Luthers Entdeckung der Rechtfertigung des Sünders allein aus Gnaden bestimmten Glaubens in das öffentliche Gespräch eingebracht und Wege zu seiner erfahrungsmäßigen Aneignung eröffnet. Band 1 (Geschichte) widmet sich den historischen Wurzeln evangelischer Spiritualität in der Reformation und ihren unterschiedlichen Gestaltungsformen bis heute. Band 2 (Theologie) konzentriert die evangelische Lehre auf ihre spirituelle Relevanz. Band 3 (Praxis) entfaltet die reiche Praxis evangelischer Spiritualität in der Ökumene und Ortgemeinde bis hin zu Kunst und sozialer Verantwortung. Im ersten Band des Handbuches liefern renommierte Autorinnen und Autoren historische Beiträge mit Gegenwartsbezug und Praxisrelevanz. An Beispielen von Personen, Gruppen und Strömungen wird die evangelische Spiritualitätsgeschichte erarbeitet.

Autorentext
Bedford-Strohm, Heinrich Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm ist Inhaber des Lehrstuhls Systematische Theologie und theologische Gegenwartsfragen an der Universität Bamberg, Dekan der Fakultät Humanwissenschaften und Leiter der Dietrich-Bonhoeffer-Forschungsstelle für Öffentliche Theologie. Leppin, Volker Dr. theol. Volker Leppin ist Professor für Kirchengeschichte an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen. Er ist u.a. Herausgeber der Unterrichtsmaterialreihe Martin Luther - Leben, Werk und Wirken. Jung, Martin H. Dr. theol. Martin H. Jung ist Professor für Historische Theologie, Kirchengeschichte und Ökumenische Theologie an der Universität Osnabrück. Sommer, Wolfgang Dr. Wolfgang Sommer ist em. Professor für Kirchen- und Dogmengeschichte an der Kirchlichen Hochschule Neuendettelsau. Meyer, Dietrich Dr. Dietrich Meyer ist Archivdirektor i.R. Illg, Thomas Dr. Thomas Illg ist seit 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kirchen- und Dogmengeschichte an der Universität Hamburg. Im Juli 2010 wurde er mit einer kirchengeschichtlichen Arbeit über Johann Arndts Verständnis der Nachfolge Christi promoviert. Ising, Dieter Dr. theol. Dieter Ising war Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Landeskirchlichen Archiv Stuttgart und ist wissenschaftliches Mitglied der Historischen Kommission zur Erforschung des Pietismus. Fitschen, Klaus Dr. Klaus Fitschen ist Professor für Neuere und Neueste Kirchengeschichte und Antikes Christentum an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig. Raedel, Christoph Dr. Christoph Raedel ist Dozent für Evangelische Theologie am CVJM-Kolleg in Kassel. Christoph Raedel is Professor of Christian Theology at the YMCA-College in Kassel (Germany), a training institution for leadership, renewal and mission.

Produktinformationen

Titel: Handbuch Evangelische Spiritualität 1
Untertitel: Geschichte
Editor:
EAN: 9783525567197
ISBN: 978-3-525-56719-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Vandenhoeck + Ruprecht
Genre: Praktische Theologie
Anzahl Seiten: 828
Gewicht: 1315g
Größe: H236mm x B159mm x T58mm
Jahr: 2017
Land: DE