Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch der Regelungstechnik

  • Kartonierter Einband
  • 1540 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unter Mitwirkung zahlreicher FachwissenschaftlerDas vorliegende Werk bietet eine zusammenfassende Darstellung der Rege lungsteclmi... Weiterlesen
20%
134.00 CHF 107.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Unter Mitwirkung zahlreicher Fachwissenschaftler

Das vorliegende Werk bietet eine zusammenfassende Darstellung der Rege lungsteclmik; es soll-wie sein Titel sagt - ein Handbuch sein, das jedem, der sich mit diesem Gebiet beschäftigt, helfend und wegweisend zur Seite steht. Es ist in seinen Hauptteilen den Grundlagen und den Anwendungen gewidmet, wobei die Regelungstechnik einzelner Objekte sowie vollständiger Betriebe systematisch behandelt wird. Zur Erweiterung und Vertiefung der Grundlagen dient der theo retische Teil. Bei der Bearbeitung sind wir davon ausgegangen, daß die eigene Erfahrung eine lebendige und unmittelbare Quelle der Mitteilung ist. Dies hat dazu geführt, eine ungewöhnlich große Anzahl von Mitarbeitern an dem Werk zu beteiligen. Dem Leser wird dabei auffallen, daß die meisten dem Hause Siemens angehören. Das liegt im wesentlichen daran, daß hier seit geraumer Zeit die behandelten Gebiete umfassend bearbeitet werden, mit wenigen Ausnahmen, bei denen wir außenstehende Fachwissenschaftler gewinnen konnten. Der vielseitige Erfah rungsschatz des Hauses Siemens auf dem Gebiet der Regelung hat so in diesem Werk seinen Niederschlag gefunden. Um die Darstellung abzurunden, sind wir auch auf Methoden und Geräte anderer Firmen eingegangen, haben uns aber dabei im wesentlichen auf Deutschland beschränkt. Zwei bedeutende Gebiete sind nicht behandelt worden, nämlich die Regelung kerntechnischer Anlagen und strahlgetriebener Flugkörper. In dem einen Gebiet sind unsere Erfahrungen noch zu jung, in dem anderen beschränken sie sich auf den bei Propeller-Triebwerken mit Kolbenmotoren erreichten früheren Stand.

Klappentext

Das vorliegende Werk bietet eine zusammenfassende Darstellung der Rege­ lungsteclmik; es soll-wie sein Titel sagt - ein Handbuch sein, das jedem, der sich mit diesem Gebiet beschäftigt, helfend und wegweisend zur Seite steht. Es ist in seinen Hauptteilen den Grundlagen und den Anwendungen gewidmet, wobei die Regelungstechnik einzelner Objekte sowie vollständiger Betriebe systematisch behandelt wird. Zur Erweiterung und Vertiefung der Grundlagen dient der theo­ retische Teil. Bei der Bearbeitung sind wir davon ausgegangen, daß die eigene Erfahrung eine lebendige und unmittelbare Quelle der Mitteilung ist. Dies hat dazu geführt, eine ungewöhnlich große Anzahl von Mitarbeitern an dem Werk zu beteiligen. Dem Leser wird dabei auffallen, daß die meisten dem Hause Siemens angehören. Das liegt im wesentlichen daran, daß hier seit geraumer Zeit die behandelten Gebiete umfassend bearbeitet werden, mit wenigen Ausnahmen, bei denen wir außenstehende Fachwissenschaftler gewinnen konnten. Der vielseitige Erfah­ rungsschatz des Hauses Siemens auf dem Gebiet der Regelung hat so in diesem Werk seinen Niederschlag gefunden. Um die Darstellung abzurunden, sind wir auch auf Methoden und Geräte anderer Firmen eingegangen, haben uns aber dabei im wesentlichen auf Deutschland beschränkt. Zwei bedeutende Gebiete sind nicht behandelt worden, nämlich die Regelung kerntechnischer Anlagen und strahlgetriebener Flugkörper. In dem einen Gebiet sind unsere Erfahrungen noch zu jung, in dem anderen beschränken sie sich auf den bei Propeller-Triebwerken mit Kolbenmotoren erreichten früheren Stand.



Inhalt

I. Einführung.- 1. Regelung gestern und heute.- 2. Grundlagen der Regelungstechnik.- II. Typische Regelungen für verschiedene Regelgrößen.- 3. Niveauregelung.- 4. Druckregelung.- 5. Durchfluß-, Mengen- und Gemischregelung.- 6. Temperaturregelung.- 7. Drehzahlregelung.- 8. Spannungsregelung.- 9. Gekoppelte Regelvorgänge.- 10. Wechselregelungen.- III. Planung, Ausrüstung und Inbetriebsetzung.- 11. Planung von Regelanlagen.- 12. Bauelemente der Regeleinrichtungen.- 13. Ausgeführte Regler und Regeleinrichtungen.- 14. Inbetriebsetzung von Regelanlagen.- IV. Regelungstechnik einzelner Objekte.- 15. Feuerungsanlagen und Dampferzeuger.- 16. Dampfverteilungsnetze.- 17. Öfen für die Wärmebehandlung.- 18. Heizungs- und Lüftungsanlagen.- 19. Dampfturbinen.- 20. Wasserturbinen.- 21. Gasturbinen.- 22. Kolbenkraftmaschinen.- 23. Elektrische Generatoren.- 24. Netzkupplungsumformer.- 25. Netzausrüstungen.- 26. Stromrichter.- 27. Elektromotoren.- 28. Folgeantriebe.- 29. Elektrowärme-Haushaltgeräte.- V. Regelungstechnik in verschiedenen Anwendungsgebieten.- 30. Dampfkraftwerke.- 31. Wasserkraftwerke.- 32. Elektrische Anlagen in Kraftwerken.- 33. Energieverbundwesen.- 34. Gasversorgung.- 35. Wasserversorgung und Abwasserreinigung.- 36. Förderbetrieb im Bergbau.- 37. Roheisen- und Stahlerzeugung.- 38. Metallhüttenwerke.- 39. Elektrostahlerzeugung.- 40. Warmbetriebe des Walzwerkes.- 41. Walzenstraßen.- 42. Erdölindustrie.- 43. Chemische Industrie.- 44. Industrie der Steine und Erden.- 45. Nahrungs- und Genußmittelindustrie.- 46. Die Gießerei.- 47. Vergütung.- 48. Die Schweißerei.- 49. Werkzeugmaschinen.- 50. Faserstoffindustrie.- 51. Hebezeuge.- 52. Kraftfahrzeuge.- 53. Bahnfahrzeuge.- 54. Schiffsbetrieb.- 55. Luftfahrt.- 56. Nachrichtentechnik.- VI. Theorie der Regelungstechnik.- 57. Übertragungsverhalten linearer Systeme.- 58. Methoden für lineare Regelungen.- 59. Methoden für Regelungen mit Nichtlinearitäten.- 60. Statistische Methoden.- 61. Periodische Taster.- 62. Ausschlagabhängige Schrittregelung.- 63. Zweipunktregelung.- 64. Behandlung von Regelaufgaben mit Rechengeräten.- VII. Anhang.- 65. Formelzeichen und Sinnbilder.- 66. Namenverzeichnis.- 67. Sachverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Handbuch der Regelungstechnik
Editor:
EAN: 9783642527517
ISBN: 978-3-642-52751-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 1540
Gewicht: 2510g
Größe: H241mm x B172mm x T86mm
Jahr: 2014
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1961