Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch Behinderung und Sport

  • Kartonierter Einband
  • 456 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Das "Handbuch Behinderung und Sport" greift eine Thematik auf, die im Zusammenhang mit der Ratifizierung der UN-Behinder... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das "Handbuch Behinderung und Sport" greift eine Thematik auf, die im Zusammenhang mit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland im Jahr 2009 und deren aktuellen Umsetzungsbemühungen in allen gesellschaftlichen Bereichen mittlerweile eine hohe Relevanz besitzt, sportwissenschaftlich allerdings noch immer eine Randposition einnimmt. Das Handbuch bietet zahlreiche Ansatzpunkte aus wissenschaftlicher Sicht sowie aus der Perspektive einer reflektierten Praxis. Diese werden in 39 Beiträgen mit folgenden Schwerpunkten aufgegriffen: Grundlagen und Entwicklung, Zielgruppen, Ausrichtungen und Organisationsformen, Förderung und Unterricht sowie Bewegungsangebote und Sportformen. Das "Handbuch Behinderung und Sport" will Lehrende wie Studierende an sportwissenschaftlichen, sonder- und sozialpädagogischen Hochschuleinrichtungen, medizinische und therapeutische Fachkräfte, die in Kliniken, Rehabilitation und Nachsorge mit Menschen mit Behinderungen arbeiten, sowie Betreuer, Übungsleiter, Trainer und Multiplikatoren im Bereich des organisierten Sports, der Behindertenhilfe und der sozialen Arbeit ansprechen.

Autorentext
Prof. Dr. Volker Scheid, geboren 1959, studierte an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Sport, Deutsch und Erziehungswissenschaften, Lehramt an Gymnasien). Von 1984 bis 1989 war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sportwissenschaften der Universität Frankfurt am Main, 1988 Promotion (Motorische Entwicklung in der Kindheit). Von 1989 bis 1994 war er Akademischer Rat am Institut für Sportwissenschaft der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, 1994 Habilitation an der Philosophischen Fakultät III der Universität Würzburg (Integration durch Sport). Von 1994 bis 1999 hatte er eine Professor für Sportwissenschaft an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Leiter Arbeitsbereich Sportpädagogik, Sportsoziologie & Sportgeschichte) inne. Seit 1999 ist Herr Scheid Professor für Sportwissenschaft mit dem Schwerpunkt Sportpädagogik an der Universität Kassel, Geschäftsführender Direktor und Leiter des Arbeitsbereichs "Erziehung und Unterricht am Institut für Sport und Sportwissenschaft. 2001 bis 2004 war er Studiendekan bzw. Dekan des Fachbereichs Psychologie, Sportwissenschaft und Musik. Seit 1990 wirkt er in verschiedenen Gremien und Kommissionen mit. Seine Arbeitsschwerpunkte sind: Bewegungsentwicklung und -erziehung im Kindesalter, Sport in Kindergarten, Schule und Verein, Integrations- und Behindertensport.

Klappentext

Das "Handbuch Behinderung und Sport" greift eine Thematik auf, die im Zusammenhang mit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland im Jahr 2009 und deren aktuellen Umsetzungsbemühungen in allen gesellschaftlichen Bereichen mittlerweile eine hohe Relevanz besitzt, sportwissenschaftlich allerdings noch immer eine Randposition einnimmt. Das Handbuch bietet zahlreiche Ansatzpunkte aus wissenschaftlicher Sicht sowie aus der Perspektive einer reflektierten Praxis. Diese werden in 39 Beiträgen mit folgenden Schwerpunkten aufgegriffen: Grundlagen und Entwicklung, Zielgruppen, Ausrichtungen und Organisationsformen, Förderung und Unterricht sowie Bewegungsangebote und Sportformen. Das "Handbuch Behinderung und Sport" will Lehrende wie Studierende an sportwissenschaftlichen, sonder- und sozialpädagogischen Hochschuleinrichtungen, medizinische und therapeutische Fachkräfte, die in Kliniken, Rehabilitation und Nachsorge mit Menschen mit Behinderungen arbeiten, sowie Betreuer, Übungsleiter, Trainer und Multiplikatoren im Bereich des organisierten Sports, der Behindertenhilfe und der sozialen Arbeit ansprechen.

Produktinformationen

Titel: Handbuch Behinderung und Sport
Untertitel: Beiträge zur Lehre und Forschung im Sport 188
Editor:
EAN: 9783778048801
ISBN: 978-3-7780-4880-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Hofmann GmbH & Co. KG
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 456
Gewicht: 577g
Größe: H211mm x B149mm x T30mm
Veröffentlichung: 15.10.2015
Jahr: 2015
Land: DE