Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Stärke statt Macht

  • Paperback
  • 360 Seiten
Wie können Eltern und Pädagogen zu »neuer Autorität« in der Erziehung finden? Unter diesem Begriff entwickeln die Autoren ihre erf... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.

Beschreibung

Wie können Eltern und Pädagogen zu »neuer Autorität« in der Erziehung finden? Unter diesem Begriff entwickeln die Autoren ihre erfolgreichen Konzepte der elterlichen Präsenz und des gewaltlosen Widerstands fort. Die Erschütterung der erzieherischen Autorität gilt als eine der Hauptursachen für den dramatischen Anstieg von Gewalt unter Kindern und Jugendlichen. Hier setzen Haim Omer und Arist von Schlippe mit ihrem Begriff der »neuen Autorität« an und entwickeln ein Konzept, das in Familie, Schule und sozialem Umfeld gleichermaßen Anwendung finden kann. Anhand von zahlreichen Fallbeispielen erläutern sie dabei, wie elterliche und pädagogische Autorität auf Anerkennung, echter Stärke und Respekt gründet.

Autorentext

- geboren 1949 in Brasilien - Promotion in Psychologie an der Hebrew University in Jerusalem (Ph. D.) - 1986 bis 1987: Postdoc im Fachbereich Psychologie an der Harvard University, Cambridge, MA - Hochschuldozent für Psychologie an der Tel Aviv University - seit 1998 Professor für Psychologie an der Tel Aviv University



Klappentext

Wie können Eltern und Pädagogen zu »neuer Autorität« in der Erziehung finden? Unter diesem Begriff entwickeln die Autoren ihre erfolgreichen Konzepte der elterlichen Präsenz und des gewaltlosen Widerstands fort. Die Erschütterung der erzieherischen Autorität gilt als eine der Hauptursachen für den dramatischen Anstieg von Gewalt unter Kindern und Jugendlichen. Hier setzen Haim Omer und Arist von Schlippe mit ihrem Begriff der »neuen Autorität« an und entwickeln ein Konzept, das in Familie, Schule und sozialem Umfeld gleichermaßen Anwendung finden kann. Anhand von zahlreichen Fallbeispielen erläutern sie dabei, wie elterliche und pädagogische Autorität auf Anerkennung, echter Stärke und Respekt gründet.

Produktinformationen

Titel: Stärke statt Macht
Untertitel: Neue Autorität in Familie, Schule und Gemeinde
Autor:
EAN: 9783525402030
ISBN: 978-3-525-40203-0
Format: Paperback
Herausgeber: Vandenhoeck u. Ruprecht
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 360
Gewicht: 424g
Größe: H208mm x B123mm x T26mm
Veröffentlichung: 01.04.2016
Jahr: 2010
Auflage: 1. Auflage 18.02.2010
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen