Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Koordinationskostenbasierte Dienstleistungsmodularisierung

  • Kartonierter Einband
  • 248 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dienstleistungen sind durch integrative und interaktive Prozesse gekennzeichnet und Hagen Salewski zeigt auf, wie sich diese Proze... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dienstleistungen sind durch integrative und interaktive Prozesse gekennzeichnet und Hagen Salewski zeigt auf, wie sich diese Prozesse auf der Basis von Koordinationskosten möglichst gut zu Modulen kombinieren lassen. Hierzu nutzt der Autor insgesamt 17 verschiedene Optimierungsmodelle. Auf ihrer Basis werden bestehende heuristische Ansätze zur Dienstleistungsmodularisierung bewertet und unterschiedliche Koordinationssituationen modelliert. Zu Lösung dieser Modelle beschreibt der Autor optimierende und heuristische Lösungsansätze.

Autorentext

Dr. Hagen Salewski promovierte bei Univ.-Prof. Dr. Hans Corsten am Lehrstuhl für Produktionswirtschaft an der Technischen Universität Kaiserslautern und ist dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter beschäftigt.



Inhalt

Modularisierung als Element der Produktgestaltung.- Herleitung eines Optimierungsmodells.- Beschreibung von Lösungsmöglichkeiten.- Beispiele für den Modelleinsatz.

Produktinformationen

Titel: Koordinationskostenbasierte Dienstleistungsmodularisierung
Untertitel: Optimierungsmodelle und Lösungsmöglichkeiten
Autor:
EAN: 9783658097806
ISBN: 978-3-658-09780-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Fachmedien Wiesbaden
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 248
Gewicht: 326g
Größe: H210mm x B148mm x T13mm
Jahr: 2015
Auflage: 2015