Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Netzwerkkrisen und Krisenmanagement in strategischen Unternehmensnetzwerken

  • Kartonierter Einband
  • 316 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Durch die zunehmende Verbreitung von Unternehmensnetzwerken in der Praxis mehren sich fallweise auch jene kritischen Entwicklungen... Weiterlesen
20%
102.00 CHF 81.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Durch die zunehmende Verbreitung von Unternehmensnetzwerken in der Praxis mehren sich fallweise auch jene kritischen Entwicklungen für solche Verbünde, welche mit dem Begriff der Netzwerkkrise treffend beschrieben sind. Netzwerkkrisen gefährden die gemeinschaftlichen Zielsetzungen und vernichten netzwerkspezifische Gemeingüter. Anhand einer umfangreichen empirischen Untersuchung stellt Hagen Radowski die Merkmale von Krisenprozessen in Netzwerken dar und entwirft ein idealtypisches Konzept für deren Bewältigung. Neben Auswirkungen auf die Krisenakteure im Netzwerkmanagement und auf Netzwerkpartner wird dabei auch die notwendige präventive Komponente in Form einer Strategic Preparedness erörtert. Der Autor zeigt praxisrelevante Handlungsempfehlungen und geeignete Managementinstrumente für eine Anwendung im Netzwerkumfeld auf. Die Arbeit wurde mit dem Performance Management Research Award 2006 der Firma Business Objects Deutschland ausgezeichnet.

Autorentext
Dr. Hagen Radowski promovierte als externer Doktorand bei Prof. Dr. Eberhard Seidel am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Siegen. Nach Studien der Wirtschaftsinformatik und der Betriebswirtschaftslehre in Stuttgart (BA) und USA (MBA) sowie Stationen bei Procter&Gamble und Otis Aufzüge war er zuletzt als Geschäftsführer bei einem internationalen IT- und Engineering Beratungsunternehmen tätig.

Inhalt
Krise und Krisenmanagement in der Einzelunternehmung Empirische Studie zu Krisenprozessen und Krisenmanagement in wissensintensiven Dienstleistungsnetzwerken Begriff der Netzwerkkrise Präskriptive Konzeption eines Krisenmanagements für Netzwerke Praxeologische Handlungsempfehlungen

Produktinformationen

Titel: Netzwerkkrisen und Krisenmanagement in strategischen Unternehmensnetzwerken
Untertitel: Empirische Fallstudie am Beispiel eines europäischen Beratungsnetzwerkes. Diss. Univ. Siegen
Autor:
EAN: 9783835005631
ISBN: 978-3-8350-0563-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 316
Gewicht: 411g
Größe: H210mm x B148mm x T17mm
Jahr: 2007
Auflage: 2007