Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ich habe mich vor nichts im Leben gefürchtet

  • Taschenbuch
  • 346 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(0)
(2)
(0)
(0)
powered by 
Therese von Bayern (1850-1925), Prinzessin, Naturforscherin und Weltreisende, galt als weibliches Pendant zum berühmten Alexander ... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Therese von Bayern (1850-1925), Prinzessin, Naturforscherin und Weltreisende, galt als weibliches Pendant zum berühmten Alexander von Humboldt. Im Selbststudium erlangte sie Kenntnisse über Botanik, Zoologie und Ethnologie und begab sich über alle Konventionen hinweg bereits in jungen Jahren auf abenteuerliche Forschungsexpeditionen. Auf ihren Reisen über vier Kontinente baute sie eine umfangreiche Sammlung exotischer Pflanzen, Tiere und Kuriositäten auf - bis heute wichtige Bestandteile des Völkerkundemuseums und der Zoologischen Staatssammlung in München. Hadumod Bußmann hat mit dieser Biographie der Prinzessin, der es gelang, sich aus den höfischen und gesellschaftlichen Zwängen zu befreien und ihre Vision von einem selbstbestimmten Leben zu verwirklichen, ein Denkmal gesetzt.

raquo;Die Autorin zeigt dem Leser das Bild einer mutigen, klugen und selbstständigen Frau.«
Vanessa Ney, Preußische Allgemeine Zeitung 22.03.2014

Autorentext

Hadumod Bußmann ist promovierte Literaturwissenschaftlerin, Linguistin, Publizistin und Kuratorin der Therese-von-Bayern-Stiftung – eines Programms zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft. Sie ist Verfasserin des bekanntesten Nachschlagewerks zur Linguistik, Lexikon der Sprachwissenschaft (Kröner).



Zusammenfassung
Therese von Bayern (18501925), Prinzessin, Naturforscherin und Weltreisende, galt als weibliches Pendant zum berühmten Alexander von Humboldt. Im Selbststudium erlangte sie Kenntnisse über Botanik, Zoologie und Ethnologie und begab sich über alle Konventionen hinweg bereits in jungen Jahren auf abenteuerliche Forschungsexpeditionen. Auf ihren Reisen über vier Kontinente baute sie eine umfangreiche Sammlung exotischer Pflanzen, Tiere und Kuriositäten auf bis heute wichtige Bestandteile des Völkerkundemuseums und der Zoologischen Staatssammlung in München. Hadumod Bußmann hat mit dieser Biographie der Prinzessin, der es gelang, sich aus den höfischen und gesellschaftlichen Zwängen zu befreien und ihre Vision von einem selbstbestimmten Leben zu verwirklichen, ein Denkmal gesetzt.

Produktinformationen

Titel: Ich habe mich vor nichts im Leben gefürchtet
Untertitel: Die ungewöhnliche Geschichte der Therese Prinzessin von Bayern 18501925
Autor:
EAN: 9783458359890
ISBN: 978-3-458-35989-0
Format: Taschenbuch
Herausgeber: Insel
Genre: Biographien
Anzahl Seiten: 346
Gewicht: 322g
Größe: H191mm x B119mm x T25mm
Jahr: 2014
Auflage: 4. A.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "insel taschenbuch"