Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schädigungen am peripheren Nervensystem durch ionisierende Strahlen

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit ausführlicher englischer Der menschliche Organismus stand schon immer unter Einflussen von ionisieren den Strahlen. Die Strahl... Weiterlesen
20%
102.00 CHF 81.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mit ausführlicher englischer Zusammenfassung

Der menschliche Organismus stand schon immer unter Einflussen von ionisieren den Strahlen. Die Strahleneinwirkungen sind aber erst in diesem Jahrhundert zu einer echten Gefahr geworden. Zunachst waren es die fur die Humanmedizin so segens reichen Entdeckungen der Rontgendiagnostik und der Strahlentherapie, welche fur einzelne Berufsgruppen und Kranke eine VergroBerung der radioaktiven Gefahrdung mit sich brachten. Zwangslaufig ergab sich die Frage nach der ohne Schaden tragbaren Strahlenbelastung, beziehungsweise nach Moglichkeiten des Strahlenschutzes. Die Entdeckung cler Kernspaltung und besonders die Schockwirkung der ersten Atombombenexplosion im Jahre 1945 mit deren verheerenden Folgen gaben cliesen Fragen allgemeine Bedeutung. Die Menschheit war aufgeruttelt, und Angst, Unsicher heit, aber auch Unkenntnis und Unverstand verbreiteten eine weltweite Strahlen hysterie. Diese richtete sich verstandlicherweise nicht nur gegen das Schreckensgespenst eines Atomkrieges, sondern gab auch AnlaB zu vielen gefuhlsbetonten Protesten gegen die friedliche Ausnutzung der Atomenergie, ja ganz allgemein gegen die An wen dung ionisierender Strahl en fur diagnostische und therapeutische Zwecke. 1m Strom einer besonders von Seiten der Laien verstandlichen Besorgnis gegen jede Art von Radioaktivitat nahmen auch aIle Forschungen uber Strahlendosierung, Strahl en messung, Strahlenwirkung und Strahlenschutz einen groBen und dringend notigen Aufschwung.

Klappentext

Mit ausführlicher englischer Zusammenfassung



Zusammenfassung
Mit ausführlicher englischer Zusammenfassung

Inhalt
1. Einleitung.- 2. Klinik der strahlenbedingten Spätschädigungen am peripheren Nerven.- 2.1 Bemerkungen zur Anatomie.- 2.2 Eigene Untersuchungen.- 2.2.1 Strahlenspätschädigungen im Bereiche des Plexus cervicobrachialis.- 2.2.1.1 Kasuistik.- 2.2.1.2 Diskussion.- 2.2.1.2.1 Strahlendosis.- 2.2.1.2.2 Latenzzeit.- 2.2.1.2.3 Subjektive Symptome.- 2.2.1.2.4 Objektive Befunde.- 2.2.1.2.5 Elektromyographie.- 2.2.1.2.6 Pathologische Anatomie.- 2.2.1.2.7 Prognose.- 2.2.1.2.8 Pathogenese.- 2.2.1.2.9 Therapie.- 2.2.1.2.10 Differentialdiagnose.- 2.2.1.2.11 Nebenbefunde.- 2.2.2 Strahlenspätschädigungen im Bereiche des Plexus lumbosacralis.- 2.2.2.1 Kasuistik.- 2.2.2.2 Diskussion.- 2.2.3 Strahlenspätschädigungen im Bereiche einzelner peripherer Nerven.- 2.2.3.1 Kasuistik.- 2.2.3.2 Diskussion.- 3. Pathologisch-anatomische Befunde ohne subjektive oder objektive Störungen nach Bestrahlungen.- 4. Eigene experimentelle Untersuchungen.- 4.1 Bestrahlung des Nervus ischiadicus von Ratten.- 4.1.1 Methode.- 4.1.1.1 Tierstamm.- 4.1.1.2 Haltung und Ernährung der Tiere.- 4.1.1.3 Röntgenbestrahlung.- 4.1.1.4 Durchgeführte Untersuchungen.- 4.1.1.4.1 Lichitmikroskopische Untersuchungen.- 4.1.1.4.2 Elektronenmikroskopische Untersuchungen.- 4.1.1.4.3 Messung von Aktionspotentialen und Leitungsgeschwindigkeit.- 4.1.2 Ergebnisse und Besprechung.- 4.1.2.1 Allgemeines.- 4.1.2.2 Lichitmikroskopische Befunde.- 4.1.2.2.1 Veränderungen am Interstitium.- 4.1.2.2.2 Veränderungen an den Gefäßen.- 4.1.2.2.3 Veränderungen am Nerven.- 4.1.2.3 Elektronenmikroskopische Befunde.- 4.1.2.4 Messungen der Leitungsgeschwindigkeit der Aktionspotentiale nach ionisierender Bestrahlung.- 5. Zusammenfassende Diskussion der experimentellen Resultate.- 6. Pathophysiologie der Strahleneinwirkungen am peripheren Nerven.- 7. Zusammenfassung.- 8. Summary.- Literatur.

Produktinformationen

Titel: Schädigungen am peripheren Nervensystem durch ionisierende Strahlen
Autor:
EAN: 9783642653490
ISBN: 978-3-642-65349-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 167g
Größe: H244mm x B172mm x T10mm
Jahr: 2012
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1972

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriftenreihe Neurologie / Neurology Series"