Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lehrbuch des Schachspiels mit besonderer Berücksichtigung des Gambitspiels (1845)

  • Kartonierter Einband
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Autor und passionierte Schachspieler Hirsch Hermann Silberschmidt stellt im vorliegenden Lehrbuch aus dem Jahre 1845 das Schac... Weiterlesen
20%
43.90 CHF 35.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Autor und passionierte Schachspieler Hirsch Hermann Silberschmidt stellt im vorliegenden Lehrbuch aus dem Jahre 1845 das Schachspiel mit besonderer Berücksichtigung des Gambitspiels vor. Unter einem Gambit versteht man beim Schach eine Eröffnung, bei der ein Bauer (bzw. mehrere Bauern) oder eine Figur für eine taktische oder manchmal auch strategische Kompensation dem Gegner überlassen wird. Nebst einer Anleitung zum kleinen Kriegs- und sinesischen Schachspiel und einem Anhang zur Geschichte des Schachspiels. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1845.

Produktinformationen

Titel: Lehrbuch des Schachspiels mit besonderer Berücksichtigung des Gambitspiels (1845)
Autor:
EAN: 9783956923814
ISBN: 978-3-95692-381-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fachbuchverlag-Dresden
Genre: Lexika & Nachschlagewerke
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 464g
Größe: H210mm x B148mm x T21mm
Jahr: 2014
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 1845