Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Thermische Kraftanlagen

  • Kartonierter Einband
  • 436 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
VI ist der Zweck des Buches entsprechend den Ausftihrungen im Vorwort zur ersten Auflage unverandert geblieben. Bei der Uberarbeit... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

VI ist der Zweck des Buches entsprechend den Ausftihrungen im Vorwort zur ersten Auflage unverandert geblieben. Bei der Uberarbeitung des Buches hatte ich wieder urn die freundliche Untersttitzung vieler Mitarbeiter. Ihnen allen sei herzlich gedankt, insbesondere den Herren Diplom-Ingenieuren Beikler, Ebner und Seyfert, Dr. Castorph und Dr. Schwab all gemein sowie den Damen Glutzberger, Poljakow, Werner und Wirth fUr das Anfer tigen von Bildunterlagen und Schreiben der Texterweiterungen. Wiederum darf ich den Firmen danken, die Unterlagen zur VerfUgung stellten und an entsprechender Stelle jeweils genannt sind. SchlieJHich gebtihrt dem Springer-Verlag erneut Dank fUr die Berticksichtigung meiner Wtinsche und die gute Ausstattung des Buches. Mtinchen, im Juli 1985 H. -J. Thomas Vorwort zur ersten Auflage Das vorliegende Such entstand aus Vorlesungen des Verfassers an der Technischen Universitiit Mtinchen. Die zusammenfassende Sehandlung eines Stoffes, der norma lerweise in verschiedenen Vorlesungen dargeboten wird, ist ungewohnlich und bedarf einer gewissen Erkliirung der Zielsetzung. Diese geht zuniichst von den Veriinde rungen aus, die sich in den Studienpliinen der Technischen Hochschulen und Univer sitiiten vollziehen. Urn dem immer weiter steigenden Umfang des Wissens einiger maBen gerecht zu werden, bemtiht man sich, die Grundlagenfiicher mehr und mehr auszubauen und angewandte Fiicher nur beispielhaft oder zusammenfassend zu leh ren. Dabei ergi bt sich schon von der Studienzeit her, daB viele frtiher ftir alle Studierenden verbindlichen Fiicher nur noch als Alternativmoglichkeiten angeboten werden konnen, wodurch ein gewisser Zusammenhang zwischen diesen Fiichern so wie mit tibergreifenden Fachgebieten verlorengeht.

Inhalt

1. Einleitung und Übersicht.- 2. Grundlagen und Grundbegriffe.- 2.1. Der Carnot-Prozeß als idealer Vergleichsprozeß.- 2.2. Grundzüge der Wärmeübertragung.- 2.3. Zur Wirkungsweise der Maschinen.- 2.4. Übertragbarkeit von Versuchsergebnissen.- 2.5. Werkstoffprobleme bei thermischen Kraftanlagen.- 3. Thermische Kreisläufe.- 3.1. Dampfkraftprozesse.- 3.2. Gasturbinenprozesse.- 3.3. Kombinierte Gas-Dampfturbinenprozesse.- 3.4. Kraft-Wärme-Kopplung.- 4. Konventionelle Dampferzeuger.- 4.1. Grundzüge der Dampferzeugung.- 4.2. Brennstoff und Verbrennung.- 4.3. Feuerungen.- 4.3.1. Bauformen von Feuerungen.- 4.3.2. Brenner und Feuerraum.- 4.3.3. Vergleiche und Ergänzungen.- 4.4. Wärmeübertragung im Dampferzeuger.- 4.4.1. Anordnung der Rauchgaswege und Heizflächen.- 4.4.2. Strahlungsheizflächen.- 4.4.3. Berührungsheizflächen.- 4.4.4. Schaltung der Heizflächen, Strömungssysteme.- 4.5. Konstruktive Einzelheiten, Entwicklung.- 4.6. Grundzüge der Regelung von Dampferzeugern.- 5. Kernreaktoren.- 5.1. Nukleare Wärmeentbindung.- 5.2. Die Kernspaltung als Kettenreaktion.- 5.3. Aufbau eines Kernreaktors.- 5.4. Grundzüge der Reaktortheorie.- 5.4.1. Neutronenbewegung als Diffusion.- 5.4.2. Lösungen der Eingruppentheorie.- 5.4.3. Zur Ermittlung von Stoffwerten.- 5.5. Wärmeübertragung im Reaktor.- 5.6. Regelung und Steuerung der Reaktoren.- 5.7. Ausführungsbeispiele von Leistungsreaktoren.- 5.8. Weitere Bauarten, Entwicklung.- 6. Thermische Turbomaschinen.- 6.1. Elementare Theorie der axialen Turbomaschine.- 6.2. Das gerade Schaufelgitter.- 6.3. Verluste in der Turbomaschine.- 6.3.1. Verluste im Schaufelgitter.- 6.3.2. Spaltverluste.- 6.3.3. Radreibung und Ventilation.- 6.3.4. Verluste durch Dampfnässe.- 6.4. Das radiale Gleichgewicht der Strömung.- 6.5. Dampfturbinen.- 6.5.1. Arbeitsverfahren und Bauarten.- 6.5.2. Leistung und Verbrauch.- 6.5.3. Grundzüge der Regelung von Dampfturbinen.- 6.6. Gasturbinen.- 6.6.1. Baugruppen der Gasturbinen.- 6.6.2. Leistung und Verbrauch.- 6.6.3. Bauarten und Anwendung von Gasturbinen.- 7. Entwicklungsprobleme und -tendenzen.- 7.1. Festigkeitsprobleme.- 7.2. Schwingungsprobleme.- 7.3. Zur Frage der Grenzleistung.- 7.4. Sicherheit und Umweltschutz.- 7.5. Zum Problem der Energieversorgung- Möglichkeiten neuer Verfahren..- 8. Gesichtspunkte für Planung und wirtschaftlichen Einsatz der Kraftanlagen.- 9. Angang: Einheiten, Formelzeichen, Sinnbilder, statistische Verbrennungsgleichungen.

Produktinformationen

Titel: Thermische Kraftanlagen
Untertitel: Grundlagen, Technik, Probleme
Autor:
EAN: 9783642522437
ISBN: 978-3-642-52243-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Wärme- und Energietechnik
Anzahl Seiten: 436
Gewicht: 748g
Größe: H244mm x B172mm x T27mm
Jahr: 2012
Auflage: 2. Aufl. 1985. Softcover reprint of the original 2