Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Röntgendiagnostik des Herzens und der Gefässe / Roentgen Diagnosis of the Heart and Blood Vessels

  • Kartonierter Einband
  • 436 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit Band X/2c liegt nun der letzte der bisher vorgesehenen Teilbiinde uber Rontgendiagnostik des Herzens und der GefaBe VOL Zweife... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mit Band X/2c liegt nun der letzte der bisher vorgesehenen Teilbiinde uber Rontgendiagnostik des Herzens und der GefaBe VOL Zweifellos werden aber in absehbarer Zeit Erganzungsbande erforderlich werden, urn die Darstellung des Wissens auf dem Gebiet der· rontgenologischen Herz-und GefaBdiagnostik wieder auf den neuesten Stand zu bringen. Das gilt allerdings fUr den jetzt vorliegenden Band noch nicht. Er behandelt nach dem neuesten Erkenntnisstand die Verletzungen des Herzens und der groBen herznahen GefaBe, und zwar unter teilt in zwei groBe Kapitel: Offene Verletzungen und Fremdkorper und stumpftraumatische Schaden. Die schnelle Entwicklung und die groBen Erfolge der diagnostischen und therapeutischen, vor allem herzchirurgischen, Moglichkeiten haben dazu gefUhrt, daB heute ein nennenswerter Prozent satz Herzverletzter gerettet werden kann. AI1ein diese Tatsache machte es erforderlich, das Thema breit abzuhandeln und auch auf Unfallmechanismen, Pathophysiologie und Klinik einzugehen, zumal zusammenfassende Darstellungen dieser Problematik in der Literatur noch fehlen. Als Mitautor beider Kapitel danke ich meinen Kollegen H. GREMMEL, K. KAISER und H.H. LOHR herzlich fUr die gute Zusammenarbeit. Dusseldorf, im Oktober 1978 HEINZ VIETEN Preface Volume X/2c completes the series on cardiovascular radiodiagnostics as planned thus far. Supplementary volumes will no doubt become necessary in the near future to update the knowledge presented on diagnostic cardiovascular radiology.

Inhalt
/ Contents.- Offene Verletzungen und Fremdkörper des Herzens und der großen herznahen Gefäße.- A. Einleitung.- B. Anatomische, klinische, prognostische und therapeutische Vorbemerkungen.- I. Penetrierende und perforierende Herzverletzungen.- II. Klinische Symptomatologie der penetrierenden und perforierenden Herzverletzung.- III. Therapie.- C. Röntgendiagnostik.- I. Röntgen-Nativ-Diagnostik.- II. Spezialaufnahmeverfahren.- 1. Flächenkymogramm und Elektrokymogramm.- 2. Röntgen-Stereographie.- 3. Schichtuntersuchung.- 4. Computer-Tomographie.- 5. Methoden der Kontrastmitteldarstellung.- 6. Densitometrie.- III. Nuklearmedizinische Diagnostik, Kombination mit röntgendiagnostischen Methoden.- IV. Ultraschalldiagnostik.- D. Spezieller Teil.- I. Frische Perikardverletzungen.- 1. Pneumoperikard.- 2. Hämatoperikard.- 3. Traumatische Perikarditis.- 4. Diagnostik der Perikardverletzungen.- II. Frische offene Herzverletzungen.- 1. Stich-, Nadel-, Schnitt- und Hiebverletzungen.- 2. Pfählungsverletzungen.- 3. Schuß-und Splitterverletzungen.- III. Koronargefäßverletzungen.- IV. Verletzungen des Septums (traumatischer Septumdefekt).- V. Klappenverletzungen.- VI. Fremdkörper in Herzhöhlen.- VII. Verletzungen des Herzens durch Fremdkörper aus dem Verdauungstrakt.- VIII. Verletzungen benachbarter Organe mit Beteiligung des Herzens, Nebenverletzungen bei Herz- und Gefäßläsionen.- IX. Therapie penetrierender und perforierender Herzverletzungen.- X. Offene Herzverletzungen mit Beteiligung der großen Gefäße.- 1. Traumatische Fisteln zwischen Aorta und rechtem Vorhof.- 2. Traumatische Fisteln zwischen Aorta und rechtem Ventrikel.- 3. Traumatische Fisteln zwischen rechtem Herzen und rechter Koronararterie.- 4. Traumatische Fisteln zwischen linkem Ventrikel und linker Koronararterie.- 5. Traumatische Mehrfachfisteln.- XI. Frische offene Verletzungen der großen herznahen Gefäße.- 1. Verletzungen der Aorta und der Aortenbogengefäße.- 2. Verletzungen der Aorta durch Fremdkörper von Ösophagus, Trachea und Bronchien..- 3. Verletzungen der Pulmonalgefäße.- 4. Verletzungen der Hohlvenen.- XII. Fisteln zwischen Aorta und benachbarten Gefäßen.- 1. Fisteln zwischen Aorta und Pulmonalarterien.- 2. Fisteln zwischen Aorta und oberer Hohlvene.- 3. Aortovenöse Fisteln.- XIII. Der chronische Fremdkörper des Herzens und der großen herznahen Gefäße.- 1. Der chronische Fremdkörper im Perikard.- a) Freier Fremdkörper in der Perikardhöhle.- b) Stecksplitter im Perikard und Epikard.- c) Nadelteile im Herzbeutel und im Herzen.- 2. Der chronische Fremdkörper im Herzen.- a) Stecksplitter in der rechten Vorhofwand.- b) Stecksplitter in der Wand des rechten Ventrikels.- c) Stecksplitter im Sulcus coronarius an der Basis des linken Herzohrs.- d) Stecksplitter in der Wand des linken Ventrikels.- e) Fremdkörper im Ventrikelseptum.- f) Fremdkörper im Septum interventriculare mit Abszeßbildung und Fisteleiterung durch Septum, Perikard und Pleura zur äußeren Thoraxwand.- g) Fremdkörper in den Herzhöhlen und embolische Verschleppung.- 3. Der chronische Fremdkörper im Bereich der großen herznahen Gefäße.- XIV. Iatrogene Verletzungen des Herzens und der großen herznahen Gefäße.- 1. Verletzungen und Perforationen bei Herz- und Gefäßkatheterisierung und Kontrastmittelinjektion.- 2. Iatrogene Fremdkörperembolien.- 3. Perforation durch Schrittmacherelektroden.- 4. Das postoperative Pneumoperikard.- 5. Die postoperative Herztamponade.- 6. Perikarditis nach ärztlichen Eingriffen und Postperikardiotomiesyndrom.- 7. Postoperative Klappeninsuffizienz und Papillarmuskelschädigung.- 8. Postoperative Herzwandaneurysmen.- 9. Postoperative Aneurysmen der Aorta und der großen thorakalen Gefäße.- 10. Postoperative Gefäßverschlüsse und -stenosen.- 11. Hernia pericardiaca postoperativa.- XV. Die Luftembolie.- XVI. Spätfolgen offener Verletzungen des Herzens und der großen herznahen Gefäße.- 1. Die traumatische Endokarditis.- 2. Das traumatische Aneurysma der Herzwand.- 3. Spätveränderungen nach Fremdkörperverletzungen.- 4. Spätveränderungen an der Aorta und den großen herznahen Gefäßen.- E. Dauererfolge nach operativer Versorgung von Herz- und Gefäßverletzungen. Begutachtung.- Literatur.- Stumpftraumatische Schäden des Herzens und der großen herznahen Gefäße.- A. Einleitung.- I. Allgemeine Übersicht.- II. Röntgendiagnostik der traumatischen Schäden des Herzens und der großen herznahen Gefäße.- B. Stumpftraumatische Schädigung des Herzens.- I. Unfallmechanismus stumpftraumatischer Herzveränderungen.- 1. Schlag- und Stoßwirkungen eines festen Gegenstandes gegen den Brustkorb.- 2. Hydraulische Sprengwirkung.- 3. Druck-Stoßwirkungen durch Explosion (blast-injury).- 4. Beschleunigungswirkung durch abrupte Geschwindigkeitsänderung (Dezeleration).- II. Funktionelle und morphologische Folgen.- 1. Commotio cordis.- a) Pathologisch-physiologische Vorgänge und pathologisch-anatomische Befunde.- b) Klinische und röntgenologische Symptomatik der Commotio cordis.- 2. Contusio und Compressio cordis.- a) Pathologisch-anatomische Befunde.- b) Klinische und röntgenologische Symptomatik der Contusio cordis.- ?) Beteiligung des Reizleitungssystems.- ?) Beteiligung der Koronargefäße.- ?) Beteiligung des Myokards.- ?) Herzwandaneurysma.- ?) Perikard.- ??) Perikardriß und Perikardruptur mit Luxation des Herzens.- ??) Traumatische Zwerchfellhernie mit Beteiligung des Herzbeutels.- ??) Hämatoperikard, Pneumoperikard und Hämatopneumoperikard.- ??) Pericarditis traumatica.- ??) Pericarditis constrictiva traumatica.- ?) Herzruptur (Vorhöfe und Kammern) bei stumpfen Thoraxtraumen.- ??) Häufigkeit und Unfallmechanismus.- ??) Lokalisation.- ??) Klinik der stumpftraumatischen Herzruptur.- ??) Röntgenologie.- ?) Ruptur des Ventrikelseptums nach stumpfem Thoraxtrauma.- ?) Stumpftraumatische Schäden der Herzklappen.- ??) Stumpftraumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz.- ??) Stumpftraumatische Mitralklappeninsuffizienz.- ??) Stumpftraumatische Aortenklappeninsuffizienz.- C. Stumpftraumatische Schäden der Aorta.- I. Häufigkeit und Unfallmechanismus.- 1. Häufigkeit.- 2. Unfallmechanismus.- II. Klinische Symptomatik.- III. Röntgendiagnostik.- IV. Differentialdiagnose.- V. Prognose.- D. Verletzungen der Aortenbogengefäße.- E. Verletzungen großer herznaher Gefäße (außer Aorta).- I. Verletzungen des Pulmonalarterienstammes.- II. Verletzungen der Lungenhauptvenen.- III. Verletzungen der Vena cava superior und inferior.- F. Begutachtung von Herz- und Kreislaufschäden nach stumpfem Trauma.- Literatur.- Namenverzeichnis Author Index.

Produktinformationen

Titel: Röntgendiagnostik des Herzens und der Gefässe / Roentgen Diagnosis of the Heart and Blood Vessels
Autor:
EAN: 9783642812453
ISBN: 978-3-642-81245-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 436
Gewicht: 1060g
Größe: H284mm x B212mm x T27mm
Jahr: 2011
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1979

Weitere Produkte aus der Reihe "Handbuch der medizinischen Radiologie Encyclopedia of Medical Radiolog"