Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Physikalische Grundlagen und Technik Teil 2 / Physical Principles and Techniques Part 2

  • Kartonierter Einband
  • 360 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eine Unterteilung des 1. Bandes dieses Handbuches war aus mehreren Grunden erforderlich. Die Fiille des Materials hatte nur einen ... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Eine Unterteilung des 1. Bandes dieses Handbuches war aus mehreren Grunden erforderlich. Die Fiille des Materials hatte nur einen Band zu umfangreich gemacht. Noch wichtiger ist aber die Tatsache, daB zum Thema "Physik und Technik" sehr heterogene Kapitel gehOren. Bei einem Teil des zu bearbeitenden Stoffes ist heute, wenigstens aus medizinischer Sicht, bereits ein gewisser AbschluB erreicht. Andere Ge biete sind aber noch so sehr in geradezu stiirmischer Weiterentwicklung, daB ihre "ab schlieBende handbuchmaBige" Bearbeitung nicht ~ und wahrscheinlich sogar nie ~ moglich ist. Aus diesem Grunde wurden die vorwiegend "technologischen" Kapitel iiber die Er zeugung von Rontgenstrahlen, iiber Elektronenbeschleuniger und Erzeuger ultraharter Strahlungen sowie iiber die Gerate fiir die Anwendung ionisierender Strahlen in einem Teilband zusammengefaBt. Den Verfassern dieser Kapitel (JENSEN; BERGER u. WACHSMANN; BISCHOFF u. GELLINEK) schulden wir besonderen Dank; ihre Aufgabe war namlich schwer. Fiir dieses Handbuch kam es darauf an, aus dem ungeheuren Spektrum der Apparate-, Rohren- und Gerateentwicklung das Wesentliche, d.h. die Grundprinzipien heraus zuarbeiten und markante Beispiele fiir deren praktische Verwirklichung darzustellen. Diese Kapitel diirften keinesfalls ausschlieBlich zu einem "Katalog" derzeit gebrauch licher Apparate oder Gerate werden. Wir glauben, daB die Autoren diese schwierige gelOst haben. Aufgabe bestens H. VIETEN Diisseldorf, Friihjahr 1965 Preface A subdivision of the first volume of this handbook was necessary for several reasons.

Inhalt
von Bd. 1/2.- A. Die Technik der Erzeugung von Röntgenstrahlen.- I. Röntgenröhren.- 1. Aufbau und allgemeine Merkmale der Röntgenröhren.- a) Hochvakuum.- b) Glühkathode.- ?) Glühemission.- ?) Aufbau der Kathoden.- ?) Kennlinien und Leistung von Röntgenröhren.- c) Anode.- ?) Wirkungsgrad.- ?) Anodenmaterial.- ?) Brennfleck.- ?) Die thermische Belastung der Anoden.- ?) Der Aufbau der Anoden.- d) Die Belastbarkeit von Röntgenröhren.- e) Röhrenalterung.- f) Extrafokale Strahlung.- g) Röhrenschutzgehäuse.- h) Nutzstrahlenbündel.- ?) Räumliche Intensitätsverteilung.- ?) Die spektrale Verteilung der Röntgenstrahlen, Filterung.- 2. Technische Ausführungsformen der Röntgenröhren.- a) Röntgenröhren für die Diagnostik.- ?) Anforderungen an Diagnostikröhren.- ?) Festanodenröhren.- ?) Drehanodenröhren.- ?) Gittergesteuerte Diagnostikröhren.- b) Röntgenröhren für die Therapie.- ?) Anforderungen an Therapieröhren.- ?) Tiefentherapieröhren.- ?) Nahbestrahlungsröhren und Körperhöhlenröhren.- c) Speziairöhren für Grenzgebiete der medizinischen Radiologie.- ?) Feinstruktur-Röntgenröhren.- ?) Hochleistungsröntgenröhren.- ?) Mikroradiographieröhren.- 3. Geschichtliche Entwicklung der Röntgenröhren.- II. Röntgengeneratoren.- 1. Allgemeines.- 2. Hochspannungserzeuger.- a) Spannungstransformation.- b) Gleichrichtung der Hochspannung.- ?) Wirkungsweise der Gleichrichter.- ?) Hochvakuumventile.- ?) Sperrschichtgleichrichter.- ?) Schaltungsarten der Hochspannungserzeuger.- ?) Kapazitäten und Induktivitäten als Schaltungselemente.- ?) Gleichrichtung und Glättung.- ?) Spannungsvervielfachung.- d) Technische Ausführung der Hochspannungserzeuger.- 3. Schalt- und Regelorgane der Röntgengeneratoren.- a) Einstellung und Konstanthaltung der Röhrenspannung.- b) Röhrenüberlastungschutz und Belastungsautomatik.- c) Zeitschalter.- d) Röhrenstromkonstanthaltung und Röhrenstrommessung.- e) Dosierungshilfen und Sicherheitsvorrichtungen.- ?) Durchleuchtungsuhr und Diagnostik-Monitor.- ?) Röntgenwertmesser und Dosisschalter.- ?) Filteranzeige und Filtersicherungen.- ?) Sicherheitskontakte gegen ungewollte Strahlung.- f) Arbeitsplatz-, Fokus-und Hilfsgerätewähler.- g) Die technische Ausführung der Schalt- und Regelorgane.- 4. Antrieb der Drehanoden.- 5. Typische Beispiele von Röntgengeneratoren und deren Anwendung.- a) Diagnostik-Generatoren.- b) Therapie-Generatoren.- Literatur.- B. Elektronenbeschleuniger und Erzeuger ultraharter Röntgenstrahlen.- 1. Allgemeines.- a) Begründung der Forderung der Strahlentherapie nach energiereicheren, durchdringenderen Strahlungen.- b) Erhöhung der relativen Tiefendosis mit der Röhrenspannung bzw. Strahlenenergie.- I. Direktbeschleuniger.- 1. Allgemeines.- 2. Hochspannungserzeuger.- a) Kaskadengeneratoren.- b) Resonanztransformatoren.- c) Isolierkerntransformatoren.- d) Elektrostatische Generatoren.- 3. Beschleunigungsröhren.- II. Linearbeschleuniger.- 1. Allgemeines.- 2. Stufenbeschleuniger.- 3. Wanderwellenbeschleuniger.- III. Kreisbeschleuniger.- 1. Induktionsbeschleuniger (Betatron).- a) Allgemeines.- b) Wirkungsweise.- c) Spezielle Bauarten.- 2. Synchronbeschleuniger.- a) Allgemeines.- b) Wirkungsweise des Synchrotrons.- c) Wirkungsweise des Elektronenzyklotrons (Mikrotrons).- 3. Beschleuniger mit starker Fokussierung.- Literatur.- C. Geräte für die Anwendung ionisierender Strahlen.- I. Allgemeine Gesichtspunkte und Anforderungen, Bauprinzipien, Ausführungsarten und.- Vorschriften.- 1. Was ist ein Anwendungsgerät?.- 2. Die Entwicklung des Röntgengerätebaues als Ergebnis einer engen Zusammenarbeit von Arzt und Ingenieur.- 3. Die Forderungen an den Röntgengerätebau im Hinblick auf den Patienten und den Arzt.- 4. Prinzipien der Führungen und Zuordnungen.- 5. Ausführungsmöglichkeiten der Führungen und Zuordnungen.- a) Gleit- und Rollenführungen.- b) Seilführungen.- c) Hebelführungen.- d) Zahnstangen- und Spindelführungen.- e) Kurventriebe.- f) Gelenke.- g) Mechanische Zuordnungen und Kupplungen.- h) Hydraulische Zuordnungen und Kupplungen.- i) Elektrische Zuordnungen und Kupplungen.- k) Optische Mittel der Zuordnung.- 6. Mittel zur Erleichterung der Einstellbewegungen.- a) Kugel- und Rollenlagerung.- b) Gewichtsausgleich.- c) Vermeidung großer Beschleunigungskräfte.- 7. Ausführungsarten der Einstellbetätigung.- a) Vor- und Nachteile manueller bzw. motorischer Betätigung.- b) Motorische und magnetische Antriebe.- ?) Elektromotorische Antriebe mit mechanischen Zwischentrieben.- ?) Elektromotorische Antriebe mit hydraulischen Zwischentrieben.- ?) Elektromotorische Antriebe mit pneumatischen Zwischentrieben.- 8. Begrenzungen der Einstellbewegungen.- a) Mechanische Anschläge.- b) Magnetische Anschläge.- 9. Bequemlichkeit und Zugängigkeit der Betätigungs- und Feststellgriffe.- 10. Hilfsmittel für Lagerung, Fixierung, Kontrolle der Lagerung des Patienten und die Verständigung von Arzt, Assistenz und Patient.- 11. Der Schutz von Patient, Arzt und Helfer.- a) Schutz gegen mechanische Schäden.- b) Schutz gegen elektrische Schäden.- c) Schutz gegen Strahlenschäden.- d) Schutz gegen Infektion.- 12. Sicherheitsvorschriften, -regeln und -normen.- 13. Baustoffe und Bauweisen.- 14. Montagearten (Fußboden, Wand, Decke).- 15. Konstruktions- und Abmessungsnormen.- 16. Konstruktive Rücksichtnahme auf die notwendige Wartung.- 17. Ästhetische Gesichtspunkte.- 18. Wirtschaftliche Gesichtspunkte (Universalgeräte, ortsbewegliche Geräte).- II. Die speziellen Arten der Anwendungsgeräte.- 1. Geräte für die Anwendung der Röntgenstrahlen in der Diagnostik.- a) Geräte für die diagnostischen Standarduntersuchungsverfahren.- ?) Geräte für Untersuchungen am stehenden oder sitzenden Patienten.- ?) Geräte für Untersuchungen am liegenden Patienten.- ?) Kippgeräte.- ?) Fahrbare Standardgeräte.- b) Diagnostische Spezialgeräte für technische und medizinische Sonderverfahren.- ?) Schichtbildgeräte.- ?) Stereogeräte.- ?) Geräte für schnelle Aufnahmeserien.- ?) Kinogeräte.- ?) Geräte für die Röntgenkymographie.- ?) Schirmbildgeräte einschließlich Reihenuntersuchungsgeräten.- ?) Geräte für den Operationsraum.- ?) Urologische Untersuchungsgeräte.- ?) Schädeluntersuchungsgeräte.- ?) Zahnärztliche Röntgendiagnostikgeräte.- ?) Wirbelsäulenaufnahmegeräte.- ?) Fremdkörpersuchgeräte.- ?) Sonstige Spezialgeräte (transportable Röntgengeräte u.ä.).- c) Zusatzgeräte und Zubehör.- ?) Lagerungs- und Kompressionshilfen.- ?) Primärstrahlenvorderblenden, Lichtvisiere.- ?) Streustrahlenraster.- ?) Rasterantriebe.- ?) Kassetten und Kassettenhalterungen, Zielgeräte.- ?) Verstärkerfolien.- ?) Leuchtschirme.- ?) Filter.- ?) Bildverstärker.- ?) Röntgenfernseheinrichtungen.- ?) Hilfseinrichtungen für die Orthodiagraphie.- 2. Geräte für die Anwendung der Röntgenstrahlen in der Therapie, einschließlich Linearbeschleuniger und Betatron.- a) Geräte für Stehfeldbestrahlung.- b) Geräte für die Bewegungsbestrahlung.- ?) Rotationsbestrahlungsgeräte.- ?) Pendelbestrahlungsgeräte.- ?) Konvergenzbestrahlungsgeräte.- ?) Pendelkonvergenzbestrahlungsgeräte.- ?) Stratitherapiegeräte.- c) Bestrahlungstische.- ?) Für die Stehfeldtherapie.- ?) Für Pendel- und Pendelkonvergenztherapie.- ?) Für Rotationstherapie.- d) Therapeutische Lokalisationsgeräte.- e) Zusatzgeräte und Gerätezubehör.- ?) Filter.- ?) Tubusse und Einstellblenden sowie Lichtvisiere.- ?) Sonstige Einstellhilfen.- ?) Einstell- und Lagerungskontrolle.- 3. Geräte für die Anwendung radioaktiver Stoffe in der Diagnostik.- a) Isotopenmeßgeräte.- b) Automatische Abtastgeräte (Scanner).- 4. Geräte für die Anwendung radioaktiver Stoffe in der Therapie.- a) Isotopenstrahler.- b) Geräte für Stehfeldbestrahlung.- c) Geräte für Bewegungsbestrahlung.- Schlußwort.- Literatur.- Namenverzeichnis Author-Index.

Produktinformationen

Titel: Physikalische Grundlagen und Technik Teil 2 / Physical Principles and Techniques Part 2
Autor:
EAN: 9783642949234
ISBN: 978-3-642-94923-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 360
Gewicht: 881g
Größe: H280mm x B210mm x T19mm
Jahr: 2012
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1965

Weitere Produkte aus der Reihe "Handbuch der medizinischen Radiologie Encyclopedia of Medical Radiolog"