Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Frieden durch Dialog

  • Kartonierter Einband
  • 352 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kein Frieden in der Welt ohne Frieden unter den Religionen. Kein Frieden unter den Religionen ohne Überwindung der Rechthaberei un... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Kein Frieden in der Welt ohne Frieden unter den Religionen. Kein Frieden unter den Religionen ohne Überwindung der Rechthaberei und des Dogmatismus. Kein Frieden in der Welt ohne Frieden unter den Menschen. Ohne Nord-Süddialog, ohne Beseitigung der Armut im Süden, kann der Weltfrieden nicht auf die Dauer gesichert sein Willy Brandt. Das Problem der Weltordnung ist nicht der Terrorismus, sondern die Vielfalt dessen, was ihn verursacht: Die Gleichgültigkeit derer, die ihn verhindern könnten Ernesto Che Guevara.

Autorentext

Prof. Dr. Hassan Ardjah ist in Teheran geboren. Studium der Medizin und Philosophie in Deutschland, langjährige Tätigkeit als Internist mit den Schwerpunkten Kardiologie und Gastroenterologie.

Produktinformationen

Titel: Frieden durch Dialog
Untertitel: Also sprach Zarathustra
Autor:
EAN: 9783734731310
ISBN: 978-3-7347-3131-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 352
Gewicht: 460g
Größe: H218mm x B137mm x T26mm
Jahr: 2015
Auflage: 2. Auflage