Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Wartenberg

  • Kartonierter Einband
  • 260 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der historische Roman "Der Wartenberg" schildert in vier Kapiteln die Geschichte dieses Berges. Er trug einst eine Burg ... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der historische Roman "Der Wartenberg" schildert in vier Kapiteln die Geschichte dieses Berges. Er trug einst eine Burg der Wittelsbacher, die im 12. Jahrhundert erbaut wurde und den ersten Bayerischen Herzögen Otto I. und Ludwig I. als Wohn- und Regierungssitz diente. Nach Verlegen der Hofhaltung in die neue Burg Landshut wurde die Wartenberger abgetragen und zu Füßen des Berges ein Jagdhaus für die Herzöge errichtet. An die Bewohner der Burg erinnert ein Gedenkstein auf dem Berg, dessen Inschriften über den vier Kapiteln des Romans stehen.

Autorentext

Gustav Weltrich, Jahrgang 1937, ist in Wartenberg aufgewachsen. Er war dort 18 Jahre Erster Bürgermeister und schreibt seit seinem Ruhestand historische Romane und Krimis.



Klappentext

Der historische Roman "Der Wartenberg" schildert in vier Kapiteln die Geschichte dieses Berges. Er trug einst eine Burg der Wittelsbacher, die im 12. Jahrhundert erbaut wurde und den ersten Bayerischen Herzögen Otto I. und Ludwig I. als Wohn- und Regierungssitz diente. Nach Verlegen der Hofhaltung in die neue Burg Landshut wurde die Wartenberger abgetragen und zu Füßen des Berges ein Jagdhaus für die Herzöge errichtet. An die Bewohner der Burg erinnert ein Gedenkstein auf dem Berg, dessen Inschriften über den vier Kapiteln des Romans stehen.

Produktinformationen

Titel: Der Wartenberg
Untertitel: Historischer Roman
Autor:
EAN: 9783739224930
ISBN: 978-3-7392-2493-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 260
Gewicht: 281g
Größe: H193mm x B121mm x T20mm
Jahr: 2016