Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Elemente der Psychophysik

  • Kartonierter Einband
  • 500 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Jahre 1834 berief man Gustav Theodor Fechner zum Ordinarius für Physik, zum ersten Direktor des ersten physikalischen Instituts... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Im Jahre 1834 berief man Gustav Theodor Fechner zum Ordinarius für Physik, zum ersten Direktor des ersten physikalischen Instituts Deutschlands. Er widmete sich der Beziehung zwischen dem Physischen und Psychischen. Naturphilosophie und exakte Naturwissenschaft vereinte er so zu einem originellen wie originären Werk. \"Unter Psychophysik verstehe man kurz eine exakte Lehre von den Beziehungen zwischen Leib und Seele. Was kann der Grund dieses eigentümlichen Verhältnisses sein, daß wir Körper und Geist jedes für sich, und doch nie beides als Eines betrachten, wie es unmittelbar zusammengehört; Es ist ein Unterschied, ob man mit dem Gehirne denkt, oder in das Gehirn des Denkenden hineinsieht. Da erscheint ganz Verschiedenes\"...

Produktinformationen

Titel: Elemente der Psychophysik
Untertitel: Über die Beziehung von Leib und Seele
Autor:
EAN: 9783958161542
ISBN: 978-3-95816-154-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Verlag Bettina Scheuer
Anzahl Seiten: 500
Gewicht: 705g
Größe: H211mm x B146mm x T35mm
Jahr: 2014
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 1860