Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Die Vakuumwurzelbehandlung

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhalt Gliederung.- 1. Probleme der Wurzelbehandlung und ihre Bedeutung in der heutigen Zahnheilkunde.- 2. Ziel und Zweck der Wurz... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Inhalt

Gliederung.- 1. Probleme der Wurzelbehandlung und ihre Bedeutung in der heutigen Zahnheilkunde.- 2. Ziel und Zweck der Wurzelbehandlung unter Vakuum.- 3. Experimentelle Untersuchung über die Füllmöglichkeit von Kapillaren und extrahierten Zähnen.- 4. Untersuchungen über die Verwendung von Vakuum bei der Behandlung devitaler Zähne.- 5. Untersuchungen über physikalische, chemische und biologische Eigenschaften geeigneter Füllmaterialien.- 6. Ergebnis der Untersuchungen und kritische Stellungnahme zur Anwendung der Vakuumwurzelbehandlung.- 7. Literaturverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Die Vakuumwurzelbehandlung
Untertitel: Neuartige Methode zur Behandlung devitaler Zähne unter Vakuum
Autor:
EAN: 9783663034797
ISBN: 978-3-663-03479-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Zahnheilkunde
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 194g
Größe: H297mm x B210mm x T3mm
Jahr: 1958
Auflage: 1958

Weitere Produkte aus der Reihe "Forschungsberichte des Wirtschafts- und Verkehrsministeriums Nordrhein"