Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Topothesie

  • Kartonierter Einband
  • 416 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Mit provozierenden Thesen und ironischer Distanz seziert der Autor die menschliche Seele und bohrt in den Wunden, die wir ihr zufü... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mit provozierenden Thesen und ironischer Distanz seziert der Autor die menschliche Seele und bohrt in den Wunden, die wir ihr zufügen. Unterdrückung der Lebhaften, Dressur der Braven, Scheuen und Friedfertigen kann das der Sinn des Lebens sein?

Topothesie bedeutet frei übersetzt lebhafte Schilderung einer wunderschön vorgestellten Welt". Hört auf, ruft Gunther Dueck mit diesem Band, die Lebhaften zu unterdrücken! Lasst das unnütze Erziehen der Braven, sie werden nachher nur ängstlich Angepasste! Versteht sie, die Scheuen, die Lieben und Friedfertigen, damit sie nicht in Klöster oder Universitäten fliehen müssen! Das Buch begibt sich auf eine Reise zu den unerhörten Wunden der menschlichen Seele und wird am Ende ganz wunderbar hell. Die Neuauflage hat der Autor um ein Nachwort ergänzt.

Autorentext

Gunter Dueck, Jahrgang 1951, lebt mit seiner Frau Monika in Waldhilsbach bei Heidelberg. Er studierte Mathematik und Betriebswirtschaftslehre in Göttingen. Nach der Promotion und Habilitation war er von 1982 bis 1987 Professor für Mathematik an der Universität Bielefeld. Mit seinem akademischen Vater Rudolf Ahlswede gewann er den 1990 IEEE Information Theory Society Prize Paper Award für eine neue Theorie der Nachrichtenidentifikation. 1987 wechselte er zum Wissenschaftszentrum Heidelberg der IBM und gründete eine große Arbeitsgruppe für industrielle Optimierungen. Danach baute er die "Buisness Intelligence Services" der IBM Deutschland auf. 1997 wurde er zum IBM Distinguished Engineer ernannt. Heute ist er Chief Technologist für Innovation und arbeitet an strategischem Neugeschäft der IBM. Gunter Dueck ist IEEE Fellow, korrespondierendes Mitglied der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen und Mitglied der IBM Academy of Technology.



Klappentext

Topothesie bedeutet frei übersetzt "lebhafte Schilderung einer wunderschön vorgestellten Welt". Hört auf, ruft Gunther Dueck mit diesem Band, die Lebhaften zu unterdrücken! Lasst das unnütze Erziehen der Braven, sie werden nachher nur ängstlich Angepasste! Versteht sie, die Scheuen, die Lieben und Friedfertigen, damit sie nicht in Klöster oder Universitäten fliehen müssen! Das Buch begibt sich auf eine Reise zu den unerhörten Wunden der menschlichen Seele - und wird am Ende ganz wunderbar hell. Die Neuauflage hat der Autor um ein Nachwort ergänzt.



Inhalt

Biomechanik verletzter Normalmenschen.- Schmerzgrenzen um unser Selbst.- Stimmt die Chemie? Oder#x00A0;etwas#x00A0;im#x00A0;Kopf#x00A0;nicht?.- Wunden der Normalkinder von#x00A0;Normaleltern.- Machina in Homine.- Alpha-Seele und Beta-Seele.- Eskalationen der Machinae.- Alpha-Inseln.- Interaktionen der Machinae.- Supramanie und Beta aus Prinzip.- Für Alphaethisierung - Gegen Psychozid.- Wundheilung: Wer den Sinn sucht, geht meist zu weit! Denn das Beste ist nie gut genug, weil das Gute besser ist #x2026;.- Das Sp#x00FC;ren des Selbst.- Deine Seele ist Gemein-Gut.- Die frohe Lebenskraft des Natürlichen.- Die nat#x00FC;rliche Machina: #x201E;Ich#x00A0;bin#x00A0;das#x00A0;Ziel!#x201C;.- Zur Wohlgestaltung des#x00A0;nat#x00FC;rlichen#x00A0;Menschen.- Das richtige Seismographensystem.- Die richtige Machina: #x201E;Mein Platz im System ist das Ziel!#x201C;.- Zur Wohlgestaltung des richtigen Menschen.- Das Selbst im intuitiven Urgrund.- Die wahre Machina: #x201E;Das H#x00F6;chste ist das Ziel!#x201C;.- Die Wohlgestaltung des#x00A0;wahren#x00A0;Menschen.- Gott existiert, ob es ihn gibt oder nicht.- Fast alles ist h#x00F6;her als alle Vernunft.- Wohlgestaltung #x2013; unsere erste Pflicht.- Der Sinn des Lebens.

Produktinformationen

Titel: Topothesie
Untertitel: Der Mensch in artgerechter Haltung
Autor:
EAN: 9783642321559
ISBN: 978-3-642-32155-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Management
Anzahl Seiten: 416
Gewicht: 613g
Größe: H236mm x B154mm x T27mm
Jahr: 2012
Auflage: 2. Aufl. 2010
Land: NL