Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Finanzierung selbstgenutzten Wohnraums

  • Kartonierter Einband
  • 76 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diplomarbeit aus dem Jahr 1996 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1, Universität Rostock (Wirtschafts- und S... Weiterlesen
20%
50.90 CHF 40.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 1996 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1, Universität Rostock (Wirtschafts- und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Prof. Dr. Guido Eilenberger, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Einleitung1 1.1Problemstellung2 1.2Thematische Abgrenzung3 1.2.1Untersuchungsgegenstand4 1.2.2Grundlegende Begriffe4 2.Analyse der gängigen Finanzierungsarten8 2.1Basisfinanzierungsinstrumente8 2.1.1Die Bankhypothek als klassische Annuitätenfinanzierung9 2.1.1.1Rechtliche Grundlagen und Grundprinzipien der Bankhypothek9 2.1.1.2Aufbau und Funktionsweise der Bankhypothek11 2.1.2Das Bauspardarlehen13 2.1.2.1Rechtliche Grundlagen der Bausparfinanzierung14 2.1.2.2Aufbau und Funktionsweise des Bauspardarlehens14 2.1.3Das Versicherungsdarlehen16 2.1.3.1Rechtliche Grundlagen der Versicherungsfinanzierung16 2.1.3.2Aufbau und Funktionsweise des Versicherungsdarlehens17 2.1.4Kombination der Basiselemente: Verbundfinanzierungen und Tilgungsaussetzung18 2.2Baufinanzierung und staatliche Förderung21 2.2.1Direkte Fördermaßnahmen des Bundes22 2.2.2Indirekte Förderung durch steuerliche Subventionierung23 2.2.3Überblick über Fördermaßnahmen auf Landesebene24 2.3Baufinanzierungsrisiken25 2.3.1Das Liquiditätsrisiko26 2.3.2Das Zinsänderungsrisiko27 2.3.3Das Risiko einer unzureichenden Eigenkapitalquote (Eigenkapitalrisiko)29 2.3.4Flexibilität von Baufinanzierungen30 2.3.5Spezielle Baufinanzierungsrisiken32 2.3.6Sonstige Bauherrenrisiken32 2.4Vergleich der Finanzierungsarten unter Berücksichtigung von Risikoaspekten34 2.4.1Beurteilung der Baufinanzierung mit Bankhypotheken35 2.4.1.1Bankhypothek und Zinsänderungsrisiko35 2.4.1.2Bankhypothek und Eigenkapital35 2.4.1.3Die Flexibilität von Bankhypotheken36 2.4.2Beurteilung der Bausparfinanzierung37 2.4.2.1Bauspardarlehen und Zinsänderungsrisiko37 2.4.2.2Bauspardarlehen und Eigenkapital38 2.4.2.3Die Flexibilität von Bauspardarlehen38 2.4.2.4Das Zuteilungsrisiko40 2.4.3Beurteilung des Versicherungsdarlehens41 2.4.3.1Versicherungshypothek und Zinsänderungsrisiko41 2.4.3.2Versicherungshypothek und Eigenkapital42 2.4.3.3Die Flexibilität von Versicherungshypotheken43 2.4.3.4Das Überschussrisiko bei Versicherungsfinanzierungen44 2.4.4Beurteilung von Verbundfinanzierungen45 2.4.4.1Verbundfinanzierung und Zinsänderungsrisiko46 2.4.4.2Eigenkapitalaspekte der Verbunddarlehen46 2.4.4.3Die Flexibilität von Verbundfinanzierungsmodellen47 2.5Rentabilitätsbetrachtungen47 2.5.1Rentabilität von Versicherungsdarlehen49 2.5.2Rentabilität von Bauspardarlehen50 3.Fazit52 3.1Zusammenfassende Bewertung und Handlungsempfehlung53 3.2Schlußbemerkungen54 Bei Interesse senden wir Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich die Einleitung und einige Seiten der Studie als Textprobe zu. Bitte fordern Sie die Unterlagen unter agentur@diplom.de, per Fax unter 040-655 99 222 oder telefonisch unter 040-655 99 20 an.

Klappentext

Inhaltsangabe: Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.Einleitung1 1.1Problemstellung2 1.2Thematische Abgrenzung3 1.2.1Untersuchungsgegenstand4 1.2.2Grundlegende Begriffe4 2.Analyse der gängigen Finanzierungsarten8 2.1Basisfinanzierungsinstrumente8 2.1.1Die Bankhypothek als klassische Annuitätenfinanzierung9 2.1.1.1Rechtliche Grundlagen und Grundprinzipien der Bankhypothek9 2.1.1.2Aufbau und Funktionsweise der Bankhypothek11 2.1.2Das Bauspardarlehen13 2.1.2.1Rechtliche Grundlagen der Bausparfinanzierung14 2.1.2.2Aufbau und Funktionsweise des Bauspardarlehens14 2.1.3Das Versicherungsdarlehen16 2.1.3.1Rechtliche Grundlagen der Versicherungsfinanzierung16 2.1.3.2Aufbau und Funktionsweise des Versicherungsdarlehens17 2.1.4Kombination der Basiselemente: Verbundfinanzierungen und Tilgungsaussetzung18 2.2Baufinanzierung und staatliche Förderung21 2.2.1Direkte Fördermaßnahmen des Bundes22 2.2.2Indirekte Förderung durch steuerliche Subventionierung23 2.2.3Überblick über Fördermaßnahmen auf Landesebene24 2.3Baufinanzierungsrisiken25 2.3.1Das Liquiditätsrisiko26 2.3.2Das Zinsänderungsrisiko27 2.3.3Das Risiko einer unzureichenden Eigenkapitalquote (Eigenkapitalrisiko)29 2.3.4Flexibilität von Baufinanzierungen30 2.3.5Spezielle Baufinanzierungsrisiken32 2.3.6Sonstige Bauherrenrisiken32 2.4Vergleich der Finanzierungsarten unter Berücksichtigung von Risikoaspekten34 2.4.1Beurteilung der Baufinanzierung mit Bankhypotheken35 2.4.1.1Bankhypothek und Zinsänderungsrisiko35 2.4.1.2Bankhypothek und Eigenkapital35 2.4.1.3Die Flexibilität von Bankhypotheken36 2.4.2Beurteilung der Bausparfinanzierung37 2.4.2.1Bauspardarlehen und Zinsänderungsrisiko37 2.4.2.2Bauspardarlehen und Eigenkapital38 2.4.2.3Die Flexibilität von Bauspardarlehen38 2.4.2.4Das Zuteilungsrisiko40 2.4.3Beurteilung des Versicherungsdarlehens41 2.4.3.1Versicherungshypothek und Zinsänderungsrisiko41 2.4.3.2Versicherungshypothek und Eigenkapital42 2.4.3.3Die Flexibilität von Versicherungshypotheken43 2.4.3.4Das Überschussrisiko bei Versicherungsfinanzierungen44 2.4.4Beurteilung von Verbundfinanzierungen45 2.4.4.1Verbundfinanzierung und Zinsänderungsrisiko46 2.4.4.2Eigenkapitalaspekte der Verbunddarlehen46 2.4.4.3Die Flexibilität von Verbundfinanzierungsmodellen47 2.5Rentabilitätsbetrachtungen47 2.5.1Rentabilität von Versicherungsdarlehen49 2.5.2Rentabilität von Bauspardarlehen50 3.Fazit52 3.1Zusammenfassende Bewertung und [...]

Produktinformationen

Titel: Finanzierung selbstgenutzten Wohnraums
Untertitel: Analyse gängiger Finanzierungsarten
Autor:
EAN: 9783838638041
ISBN: 978-3-8386-3804-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: diplom.de
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 76
Gewicht: 122g
Größe: H210mm x B148mm x T5mm
Jahr: 2005