Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Shell-Haus von Emil Fahrenkamp in Berlin

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: 1, , Sprache:... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Kunst - Architektur, Baugeschichte, Denkmalpflege, Note: 1, , Sprache: Deutsch, Abstract: Fahrenkamps Planung und Realisierung des Shell-Hauses in Berlin wurde in der Fachpresse oftmals zum Wendepunkt moderner Industrie- und Verwaltungsarchitektur in der Hauptstadt stilisiert, einige Kritiker meinen gar mythologisiert. Diese Arbeit wird sich im ersten Teil mit der Person und dem Werdegang des Architekten befassen. Von besonderem Interesse werden an dieser Stelle dessen Stationen auf dem Weg zu einer eigenen Formensprache und Arbeitsweise sowie der Schritt von einem regionalen zu einem Architekten von nationalem und internationalem Ruf sein. Im dritten Kapitel wird die Planungs- und Genehmigungsphase für das Shell-Haus skizziert. Hierbei sollen insbesondere die Vorgaben seitens des Bauherren und der örtlichen Behörden dargestellt werden. Im dritten Kapitel wird kurz die Bauphase des Gebäudes beschrieben. Das vierte Kapitel beschäftigt sich als Hauptteil dieser Arbeit mit den architektonischen Details des Gebäudes. Ausgehend von seiner äußeren Gestalt werden mittels eines beschreibenden Rundgangs die einzelnen Gebäudeteile hinsichtlich ihrer Gestalt und Funktion beschrieben. Im vierten und letzten Kapitel wird schließlich die Bedeutung des Shell-Hauses aus architekturkritischer Sicht betrachtet. Verdankt das Gebäude seine zeitlose Ästhetik einem genialen Schöpfer, der in der Hauptstadt ein Fanal für zeitgenössisches Bauen setzen wollte?

Autorentext

Guido Maiwald schreibt seit 1997 (Print/Online): Produkttexte, Imagetexte. Seit 2003: Redakteur für wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Arbeiten. 2006-2007: Online-Redakteur Tageszeitung OnRuhr (Stadtgeschichte, Sozial- und Politikressort). Seit 2009: Videoscripts, Drehbücher, Sprechtexte.

Produktinformationen

Titel: Das Shell-Haus von Emil Fahrenkamp in Berlin
Autor:
EAN: 9783668135277
ISBN: 978-3-668-13527-7
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 43g
Größe: H211mm x B104mm x T15mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen