Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kommunikative Führungsethik

  • Kartonierter Einband
  • 124 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Guido Hölker stellt einen grundlegend neuen Ansatz von Ethik der Personalführung vor. Dabei steht der fortlaufende Prozess der Sch... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Guido Hölker stellt einen grundlegend neuen Ansatz von Ethik der Personalführung vor. Dabei steht der fortlaufende Prozess der Schaffung eines gemeinsamen normativen Verständnisses moralischer Führung im Fokus. Als dessen systematischer Ort wird die Kommunikation im weiteren Sinne identifiziert. Dies bildet nicht nur den Ansatz einer neuen führungsethischen Theorie, sondern dient außerdem als ausdrücklich pragmatisch orientierte Heuristik für Führungskräfte und tägliches Führungshandeln, auch in Bezug auf die "Generation Y" und interkulturelle Fragen.

Autorentext

Nach mehreren verantwortlichen Positionen in der Medienindustrie und in der IT-Branche lehrt Guido Hölker Themen der Personal- und Unternehmensführung sowie Schlüsselqualifikationen an der FH Südwestfalen.



Inhalt

Relevanz der Führungsethik.- Anforderungen an eine Theorie der Führungsethik.- Status Quo der Literatur.- Sätze zu einer kommunikativen Führungsethik.- Führungsethik als Beitrag zum unternehmerischen Erfolg.- Moralische Führung als Wettbewerbsvorteil .

Produktinformationen

Titel: Kommunikative Führungsethik
Autor:
EAN: 9783658097882
ISBN: 978-3-658-09788-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Fachmedien Wiesbaden
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 124
Gewicht: 169g
Größe: H212mm x B151mm x T12mm
Jahr: 2015
Auflage: 2015
Land: NL