Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Theorie und Praxis der Aktienspekulation

  • Fester Einband
  • 400 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Vorsicht: Dies ist kein Sachbuch, das den Leser blenden will. Im Gegenteil: Hier stellt ein Lehrbuch die provokante Frage, ob die ... Weiterlesen
20%
140.00 CHF 112.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Vorsicht: Dies ist kein Sachbuch, das den Leser blenden will. Im Gegenteil: Hier stellt ein Lehrbuch die provokante Frage, ob die Aktienbörse einem Spielkasino vergleichbar sei. Und wie das einem Lehrbuch geziemt, breitet der Verfasser die gesamte Lehre und aktuellen Bereiche der Praxis der Aktienspekulation unter allen verfügbaren, ernsthaften Ansätzen zu ihrer Erklärung aus.

Inhalt

Grundlagen der Aktienspekulation. Kritische Analyse des Instrumentariums zur Aktienkursprognose. Kritische Analyse der Strategien für eine erfolgreiche Aktienspekulation. Spekulation mit derivativen Instrumenten des Aktienmarktes. Ergebnisse: Ist die Aktienbörse ein Spielkasino?

Produktinformationen

Titel: Theorie und Praxis der Aktienspekulation
Untertitel: Strategien, Instrumente und Gewinnchancen
Autor:
EAN: 9783486237559
ISBN: 978-3-486-23755-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter Oldenbourg
Genre: Branchen
Anzahl Seiten: 400
Gewicht: 755g
Größe: H241mm x B164mm x T36mm
Jahr: 1996
Auflage: Reprint 2017