Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Angestellten seit dem 19. Jahrhundert

  • Kartonierter Einband
  • 152 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Über die Angestellten wurde häufig kontrovers diskutiert, insbesondere über ihre Position im Gesellschaftsgefüge, ihr Selbstverstä... Weiterlesen
20%
31.90 CHF 25.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Über die Angestellten wurde häufig kontrovers diskutiert, insbesondere über ihre Position im Gesellschaftsgefüge, ihr Selbstverständnis und die Abgrenzung von den Arbeitern, über die Bedeutung der "Kragenlinie" und über die Rolle der Angestellten beim Aufstieg des Nationalsozialismus. Der vorliegende Band stellt die Arbeitsverhältnisse der Angestellten in der Industrie und im Dienstleistungsbereich dar, die politische Orientierung und das Organisationsverhalten, das private Leben, Haushalt, Konsum und Freizeit.

Autorentext

Christa van Winsen, freiberufliche Journalistin" selbstständige Projektmanagerin und Beraterin mit dem Schwerpunkt Prozessgestaltung mit Teams, Coaching und Moderation. Geschäftsführerin und Projektleiterin des Förderkreises "Frauen in Verantwortung"" erfolgreiche Fachautorin.

Produktinformationen

Titel: Die Angestellten seit dem 19. Jahrhundert
Autor:
EAN: 9783486550443
ISBN: 978-3-486-55044-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gruyter, de Oldenbourg
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 152
Gewicht: 254g
Größe: H228mm x B144mm x T17mm
Jahr: 2000

Weitere Produkte aus der Reihe "Enzyklopädie deutscher Geschichte"