Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kooperativer Führungsstil und Organisation

  • Kartonierter Einband
  • 236 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieser Schrift liegt eine Dissertation zugrunde, die von mir unter dem Titel "Kooperative Fiihrung und Organisation - Zur Lei... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Dieser Schrift liegt eine Dissertation zugrunde, die von mir unter dem Titel "Kooperative Fiihrung und Organisation - Zur Leistungsfahigkeit und orga nisatorischen Verwirklichung einer kooperativen Fiihrung in Unternehmun gen" bei der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultat der Univer sitat zu Koln im Sommer 1971 eingereicht wurde. FUr die Anregung, Betreuung und Forderung dieser Arbeit sowie fUr ihre Aufnahme in die Schriftenreihe "Betriebswirtschaftliche Beitrage zur Orga nisation und Automation" des Betriebswirtschaftlichen Instituts fUr Organi sation und Automation an der Universitat zu Koln danke ich meinem ver ehrten Lehrer, Herrn Professor Dr. Erwin Grochla. Herzlich danken mochte ich den Herren Dr. Franz-Josef Berners, Priv.-Doz. Dr. Erich Frese und Dr. Alfred Kieser fUr ihre Anregungen und ihre stete Bereitschaft zum kri tischen Gesprach bei der Anfertigung dieser Arbeit. Mein besonderer Dank gilt den Damen und Herren in den einzelnen Unternehmungen, die mir bei der empirischen Erhebung einen Teil ihrer Arbeits- bzw. Freizeit zur Ver fUgung gestellt haben, indem sie in einer "fragebogenwUtigen" Zeit den ihnen Ubergebenen Fragebogen ausgefUllt und zurUckgesandt haben.

Inhalt

A. Grundlegung.- I. Zum Problem der Untersuchung.- II. Führung und Organisation.- 1. Die Führung in der Unternehmung.- 1.0. Sozialpsychologische Forschungsansätze zum Phänomen der Führung.- 1.1. Autoritärer und kooperativer Führungsstil.- 2. Die Komponenten der Organisation "Unternehmung".- 2.0. Die Aufgabe.- 2.1. Die Organisationsstruktur.- 2.2. Die Unternehmungsmitglieder.- 2.2.0. Annahmen zum Leistungsverhalten.- 2.2.1. Der Einfluß der Gruppe auf das Individualverhalten.- 2.3. Die Technologie.- 2.4. Die soziale Umwelt.- 2.5. Die Interdependenz der Komponenten.- B. Zur Leistungsfähigkeit kooperativer Führung in Unternehmungen..- I. Kooperativer Führungsstil und Produktivität: Ergebnisse empirischer Studien.- 1. Die Studien von Kahn und Katz.- 2. Die Studie von Lawrence und Smith.- 3. Die Studie von Morse und Reimer.- 4. Die Studie von Day und Hamblin.- II. Die Beziehungen zwischen kooperativer Führung, Zufriedenheit und Produktivität.- 1. Entscheidungspartizipation und Zufriedenheit.- 1.0. Der Zusammenhang zwischen Bedürfnisbefriedigung und Zufriedenheit...- 1.1. Der Beitrag kooperativer Führung zur Zufriedenheit der Unternehmungsmitglieder.- 2. Zufriedenheit und Produktivität.- 2.0. Der Produktivitäts-"Mythos".- 2.1. Die Auswirkung externen Leistungsdrucks auf die Produktionsleistung.- 2.2. Gruppenkohäsion, Gruppennormen und Produktivität..- III. Entscheidung und Entscheidungsdurchsetzung bei kooperativer Führung.- 1. Kooperative Führung und Entscheidungsqualität.- 1.0. Die Gruppenleistung bei der Problemidentifikation.- 1.1. Die Gruppe als Ideengenerator.- 1.2. Das Risikoverhalten von Gruppen und Individuen.- 1.3. Der Zeitbedarf bei Individual- und Gruppenentscheidungen.- 2. Die Entscheidungsdurchsetzung.- 2.0. Die Bedeutung der Entscheidungsdurchsetzung.- 2.1. Der Beitrag kooperativer Führung zur Entscheidungsdurchsetzung.- 2.1.0. Die Verminderung des Durchsetzungswiderstandes.- 2.1.1. Die Auswirkung kooperativer Führung auf das Lernverhalten der Unternehmungsmitglieder.- IV. Ergebnis.- C. Das Führungsverhalten von Vorgesetzten -Eine empirische Untersuchung in Unternehmungen.- I. Die Untersuchung.- 1. Erhebung der Daten.- 1.0. Auswahl und Beschreibung der beteiligten Unternehmungen.- 1.1. Die Untersuchungspersonen.- 2. Bestimmungsgrößen und Verhaltensdimensionen.- 2.0. Die Bestimmungsgrößen.- 2.1. Die Größe "Meinung".- 2.2. Die Dimensionen des "Entscheidungsverhaltens".- II. Ergebnisse.- 1. Die Ursachen einer mehr oder minder autoritären Einstellung.- 2. Das "Entscheidungsverhalten" - Gesamtdarstellung.- 2.0. Die Beziehungen zwischen den fünf Dimensionen des "Entscheidungsverhaltens".- 2.1. Die Abhängigkeit des "Entscheidungsverhaltens" von personellen und organisatorischen Bestimmungsgrößen..- 3. Das "Entscheidungsverhalten" in Abhängigkeit von der Entscheidungsart.- 4. Der Branchenvergleich.- 5. Die Auswirkung des "Harzburger Modells" auf das "Entscheidungsverhalten".- III. Zusammenfassung.- D. Organisatorische Voraussetzungen und Möglichkeiten zur Verwirklichung einer kooperativen Führung.- I. Die Ausbildung der Mitarbeiter zur Gruppenarbeit.- 1. Die Auswirkungen der bisherigen Ausbildungsmethoden auf die Gruppenarbeit.- 2. Die Ausbildung zu kooperativem Führungsverhalten durch Gruppentraining.- 2.0. Die "T-Group"-Schulung.- 2.1. Die Leistungsfähigkeit der "T-Group"-Schulung für die Gruppenarbeit in Unternehmungen.- II. Die Koordination in der Unternehmung bei kooperativer Führung.- 1. Die externe Koordination der Gruppenentscheidungen.- 2. Die interne Koordination der Gruppenentscheidungen.- 2.0. Die Kommunikationsstruktur der Gruppe.- 2.1. Die Verantwortung der Unternehmungsmitglieder bei kooperativer Führung.- III. Organisatorische Konzepte zur Verwirklichung einer kooperativen Führung: Eine kritische Betrachtung.- 1. Das "Harzburger Modell".- 2. Das "Ringi"-System - Der Entscheidungsprozeß in japanischen Unternehmungen..- 3. Die "Quickborner Planungsteams".- 4. Das "Colleague Model" von Golembiewski.- 5. Das System der "Overlapping Groups"von Likert.- E. Kooperative Führung und die Mitbestimmung der Arbeitnehmer in Unternehmungen: ein Vergleich.- Anhang zu der empirischen Untersuchung.

Produktinformationen

Titel: Kooperativer Führungsstil und Organisation
Untertitel: Zur Leistungsfähigkeit und organisatorischen Verwirklichung einer kooperativen Führung in Unternehmungen
Autor:
EAN: 9783409381550
ISBN: 978-3-409-38155-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gabler Verlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 236
Gewicht: 415g
Größe: H244mm x B170mm x T12mm
Jahr: 1972
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1972

Weitere Produkte aus der Reihe "Betriebswirtschaftliche Beiträge zur Organisation und Automation"