Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Technologische Aufklärung

  • Kartonierter Einband
  • 260 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Technikphilosophie ist in ein neues Entwicklungsstadium eingetreten. War die traditionelle Technikphilosophie eher idealistisc... Weiterlesen
20%
25.50 CHF 20.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Technikphilosophie ist in ein neues Entwicklungsstadium eingetreten. War die traditionelle Technikphilosophie eher idealistisch und spekulativ, so zeichnen sich die neueren Ansätze durch eine pragmatische Wende aus, die sozial- und moralphilosophischen, aber auch methodologischen Fragen größere Beachtung schenkt; kennzeichnend ist die Aufnahme einzelwissenschaftlicher Befunde und deren interdisziplinäre Integration.Die Beiträge dieses Buches behandeln die Naturproblematik, die Rationalitäts- und Fortschrittsdebatte in der Technologie, die Zusammenhänge von Bedürfnis und Arbeit in Technik und Wirtschaft, die soziokulturelle Dimension der Technik sowie die Folgerungen für eine zeitgemäße Allgemeinbildung. Das Buch bietet Orientierungshilfen, um die säkularen Tendenzen der Technisierung und der Demokratisierung miteinander zu versöhnen.

Autorentext
Günter Ropohl ist promovierter Ingenieur und habilitierter Technikphilosoph; er lehrt Allgemeine Technologie an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main.

Inhalt

Einleitung in die Technikphilosophie. Über die Unvermeidlichkeit der technologischen Aufklärung. Technik als Gegennatur. Die >>wahren<< Bedürfnisse. Technisches und wirtschaftliches Handeln. Die Zukunft der Arbeit. Menschliche und künstliche Intelligenz. Die Maschinenmetapher. Technisierung der Gesellschaft. Technische Kultur. Technologische Bildung. Technischer und gesellschaftlicher Fortschritt

Produktinformationen

Titel: Technologische Aufklärung
Untertitel: Beiträge zur Technikphilosophie
Autor:
EAN: 9783518285718
ISBN: 978-3-518-28571-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: 19. Jahrhundert
Anzahl Seiten: 260
Gewicht: 233g
Größe: H17mm x B177mm x T108mm
Jahr: 1991
Auflage: 3. A.

Weitere Produkte aus der Reihe "suhrkamp taschenbuch wissenschaft"